Auf der diesjährigen Consumer Electronics Show stellte der japanische Hersteller Sony Computer Entertainment seinen auf der Gaikai-Technologie basierten Streaming-Dienst “PlayStation Now” vor. Die Fans in Nordamerika werden bereits im zweiten Quartal dieses Jahres in den Genuss des Dienstes kommen. Nun gaben die Macher auch den Termin für Europa bekannt.

Während die PlayStation-Spieler in den USA bereits diesen Sommer und die Fans in Korea und Japan noch Ende dieses Jahres in den Genuss von PlayStation Now kommen werden, gab es für den europäischen Raum bis vor Kurzem noch nicht einmal einen groben Termin, was laut Sony vor allem an der Verfügbarkeit des Breitbandinternets in Europa liegt.

Nun hat das Unternehmen eine Timeline veröffentlicht, welche den Zeitpunkt der Markteinführung des Streaming-Dienstes in verschiedenen Ländern offenbart. Demnach werden die Spieler PlayStation Now hierzulande erst im ersten Quartal 2015 erleben können.

Dieses Jahr wird es also für uns nichts. Ob der Hersteller seine Timeline einhalten kann, ist ebenfalls nicht hundertprozentig sicher. Die Originalmeldung zu dem Thema kannst du dir auf dem Online-Portal Eurogamer durchlesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche