Nachdem die offizielle Mobile-App für die PlayStation 4 bereits seit rund einer Woche in Nordamerika zum Download erhältlich ist, hat der japanische Hersteller diese nun auch für die europäischen Spieler verfügbar gemacht. Sony-Fans können die Applikation ab sofort kostenlos für iOS- und Android-Geräte herunterladen und so Zugriff auf eine Vielzahl von nützlichen Funktionen erhalten.

Neben der Möglichkeit, schnell und bequem auf Anleitungen, Handbücher sowie den PlayStation Blog zugreifen zu können, bietet die App auch Zugriff auf das eigene Profil, einen Überblick über die neuesten Aktivitäten von Freunden sowie die Möglichkeit, mit ihnen Trophäen zu vergleichen oder zu chatten. Es können zudem Mitteilungen verfasst und Spielbenachrichtigungen sowie Einladungen empfangen werden.

Die PS4-Applikation ermöglicht es den Nutzern zudem, ihr mobiles Gerät als Bildschirmtastatur oder als Zweitbildschirm für die eigene Konsole einzusetzen. Des Weiteren können die Nutzer mit Hilfe der App den PlayStation Store ansteuern, um sich die neuesten Spiele und aktuellen PS4-Updates herunterzuladen und diese anschließend auf die eigene Konsole zu übertragen.

Für die europäischen iOS-Nutzer steht die offizielle PlayStation 4-App ab sofort im iTunes Store kostenlos zum Download bereit. Besitzer von Android-Geräten können die Applikation über Google Play beziehen. Die Konsole selbst wird allerdings erst am 29. November 2013 in Europa erhältlich sein.

Anzeige

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche