PlayStation 4 - DualShock ControllerIn der Vergangenheit hat sich Sony bereits stark gegenüber Indie-Entwicklern geöffnet. Wie PlayStation Development Relations Executive Adam Boyes kürzlich in einem aktuellen Interview anmerkte, möchte er, dass die PlayStation zu der einfachsten und zugänglichsten Plattform für alle wird, die tolle Spiele entwickeln und diese einem breiten Publikum zugänglich machen wollen.

In einem Gespräch mit dem Online-Portal Computer and Videogames erklärte Boyes, dass Valves Steam und Apples App Store von den Studios weitgehend als die stressfreiesten Plattformen für Spieleveröffentlichungen angesehen werden. Während iOS-Publishing keinerlei Anforderungen an die Entwickler stellt, hat Valve kürzlich angedeutet, dass man auch Steam komplett für die Studios öffnen möchte.

Ob Sony auch soweit gehen wird, ist ungewiss, Boyes ließ jedoch durchblicken, dass er die Plattform so weit für Indies öffnen möchte, wie nur möglich. Nach einem kürzlich veranstalteten Presse-Event, wo Boyes bekanntgab, dass nun mehr als 1.000 Indie-Entwickler offiziell dazu berechtigt sind, selbst Spiele auf den Sony-Plattformen zu veröffentlichen, bezeichnete der Macher die Indies als “Herzschlag der Branche”.

Laut Boyes habe eine frühe Bereitstellung der Entwickler-Kits und die PC-ähnliche Architektur der PlayStation 4 es den Indie-Entwicklern in der Vergangenheit leicht gemacht, ihre Projekte auf die Konsole zu portieren. Wie er zudem hinzufügte, sei die Offenheit und Aufrichtigkeit bei der Zusammenarbeit mit den Indie-Entwicklern der Schlüssel zum Erfolg eines Unternehmens.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche