Auch im kommenden Jahr wird die Electronic Entertainment Expo in Los Angeles für mächtig Spannung und zahlreiche Neuerungen aus der Videospielbranche sorgen. Dass unter den großen Besuchern auch Sony mit von der Partie sein wird, dürfte inzwischen klar sein. Wie der Hersteller nun offiziell bekanntgab, will man auf der Veranstaltung mit “epischen” Ankündigungen auftrumpfen.

Der Launch der PlayStation 4 war zwar für Sony finanziell sehr erfolgreich, große Spiele für die treuen Fans blieben bisher allerdings noch aus. Weder Uncharted 4 noch Gran Turismo 7 waren Teil des Launch-Portfolios und auch auf ein neues God of War wartete die kauffreudige Spielerschaft bisher vergebens.

Alles soll sich spätestens mit der E3 im Juni 2014 ändern, wie das japanische Unternehmen vor Kurzem im offiziellen Forum versicherte. Auf den Kommentar eines Nutzers, man warte nun sehnsüchtig auf neue großartige Spiele für die Next Generation-Konsole, antwortete Sonys Senior Vice President des PlayStation Brand Marketing, Guy Longworth, dass man an diesen bereits werkelt und “episches Zeug” in der Hinterhand hat, das man zu der E3 enthüllen möchte.

Jetzt müssen sich die Fans nur noch bis Sommer 2014 gedulden, dann wird im Zeitraum vom 10. bis 12. Juni erneut die Electronic Entertainment Expo in Los Angeles stattfinden. Wir sind gespannt, was Sony uns dann Schönes präsentiert.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche