Über die Nachfrage bei der PlayStation 4 kann sich der japanische Hersteller Sony wahrlich nicht beschweren. Mehr als sechs Millionen Next Generation Konsolen konnte das Unternehmen seit dem Release im November 2013 bereits weltweit verkaufen. Nun gilt es, die Käufer mit neuen Titeln bei Laune zu halten und da können die Fans dieses Jahr noch so einiges erwarten.

Auf dem offiziellen PlayStation Blog haben die Macher eine umfangreiche Liste der Spiele veröffentlicht, auf die sich die bisherigen und zukünftigen PlayStation 4-Besitzer noch 2014 freuen dürfen. Diese Umfasst insgesamt 119 Titel, wobei sich darunter auch die 17 Spiele befinden, die dieses Jahr bereits veröffentlicht wurden.

Im Frühling erwarten uns nach Angaben von Sony weitere 31 Titel, darunter etwa das Oddworld Remake “New ‘n’ Tasty”, das Action Adventure Watch_Dogs, der Ego-Shooter Wolfenstein: The New Order, oder der Survival-Horror-Titel Daylight. Im Sommer 2014 wird das Angebot an Neuerscheinungen mit 15 frischen Spielen etwas überschaubarer ausfallen. Freuen dürfen wir uns hier unter anderem auf den Online-Shooter Destiny, den Taktik-Stealth-Shooter Sniper Elite 3 oder auch das Horror-Adventure The Evil Within.

Im Herbst und Winter sollen zudem mindestens noch 10 weitere Spiele, wie etwa das Action-Rollenspiel Dragon Age: Inquisition, das Horror-Adventure Alien: Isolation, oder der Multiplayer-Shooter Evolve folgen.

Es befinden sich außerdem mehr als 40 weitere Titel in der Entwicklung, die aktuell noch keinen festen Termin haben, voraussichtlich aber noch dieses Jahr veröffentlicht werden, darunter Highlights wie die beiden Action-Adventure-Spiele Batman: Arkham Knight und The Order: 1886, das First-Person Horror-Adventure Dying Light, sowie die beiden Rennspiele Driveclub und The Crew. Langweile kommt bei den PlayStation 4-Fans dieses Jahr also sicher nicht auf.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche