PlanetSide 2 - BildMit der kommenden Umsetzung des PC-Online-Shooters PlanetSide 2 für die PlayStation 4 will der verantwortliche Entwickler und Publisher Sony Online Entertainment möglichst alles richtig machen. Wie Senior Game Designer Luke Sigmund Und der Executive Producer Clint Worley kürzlich in einem Interview verrieten, wird die Konsolenfassung über eine Zielhilfe verfügen.

In einem Gespräch mit dem Online-Portal Examiner sagte Sigmund, dass sich der größte Unterschied zwischen der PC- und PlayStation 4-Umsetzung vermutlich in der Steuerung zeigen werde.“Wir werden hier das Übliche machen und die Zielhilfe einführen. Wir stellen sicher, dass man mit dem Controller auch wirklich trifft”, erklärte der Macher.

Wie Worley hinzufügte, verfolgt man bei Sony das Ziel, alles möglichst so zu gestalten, dass es sich für die Konsolenspieler richtig anfühlt und Dinge wie eine Zielhilfe gehören nun mal bei den Konsolen-Umsetzungen, wie etwa von Battlefield oder Call of Duty, einfach dazu. Laut Worley verbringen die Entwickler viel Zeit damit, das Gefühl bei der Steuerung zu perfektionieren.

Auf dem PC sei das Ganze entschieden leichter, da man genau dorthin schießt, wohin man mit dem Mauszeiger ziele. “Es geht nicht unbedingt darum, es besser oder schlechter zu machen, sondern darum, das Richtige für die PlayStation 4 zu tun”, so der Entwickler.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!