Doppel-XP-Event bei PlanetSide 2Wie John Smedley, seines Zeichens Präsident von Sony Online Entertainment, vor Kurzem via Twitter verriet, konnte der Online-Shooter PlanetSide 2 nur acht Stunden nach dem Release in China bereits höhere Spielerzahlen als bisher in den USA vorweisen. Woher dieses enorme Interesse kommt und wie hoch die Zahlen wirklich sind, hat der Macher allerdings nicht verraten.

In China scheint man auf ein Spiel wie PlanetSide 2 schon seit langem gewartet zu haben. Anders ist der gewaltige Erfolg des Online-Shooters nicht zu erklären, der nur acht Stunden nach der Veröffentlichung bereits mehr Spieler anlocken konnte, als es bisher in den Vereinigten Staaten möglich war.

Das hat Smedley vor Kurzem via Twitter verkündet. “Herzlichen Glückwunsch an unsere Partner in China – The9 – zu einem großartigen Start in China. Schon jetzt höhere Zahlen als in den USA. Und es ist erst 8 Stunden her”, so der Macher in seiner Twitter-Nachricht.

Dank dem Publisher The9 können sich nun auch die chinesischen Spieler in gewaltige Schlachten um die territoriale Herrschaft auf dem Planeten Auraxis stürzen. Ob der Erfolg auf Dauer auch anhält, wird die Zukunft zeigen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "PlanetSide 2: In China nach nur acht Stunden bereits erfolgreicher als in den USA"

Naja das Problem ist halt auch, den Chinesen fehlen Online Shooter. die haben da ja sonst nichts gehabt. Und dann bekommen sie auch noch gleich ein MMO Shooter. Für die dürfte das wie Weihnachten sein.
Ich denke mal schon das es sich hält alleine wegen den fehlenden Alternativen.

Dazu kommt noch, das die ne Milliarde Einwohner haben.