Am 19. September 2013 soll die kommende Fußball-Simulation Pro Evolution Soccer 2014 für PC, Xbox 360 und die PlayStation 3 im Handel erscheinen. Um den Fans die Wartezeit bis zum Release zu verkürzen, hat der japanische Entwickler und Publisher Konami eine Download-Demo-Version des Spiels veröffentlicht. Die PC-Spieler gehen dabei allerdings leer aus.

Fußballbegeisterte, die bis zum offiziellen Release von PES 2014 nicht warten und schon mal vorab Stadionluft schnuppern wollen, können sich die Demo ab sofort kostenlos herunterladen.

Derzeit steht die Testversion allerdings nur den PlayStation 3-Spielern via PlayStation Network zur Verfügung. Die Xbox 360-Besitzer bekommen aber dann ab morgen, den 12. September 2013, ebenfalls die Gelegenheit, reinzuschauen. Wie Konami bereits im Vorfeld bestätigte, wird es für PC-Spieler keine Probeversion von PES 2014 geben. Wer den Titel auf dem heimischen Rechner zocken will, muss sich also bis zum offiziellen Release gedulden.

In der Demo können die Spieler auf insgesamt 10 verschiedene Mannschaften zugreifen. Zur Auswahl stehen Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich, England, Portugal, Bayern München, Santos, Colo-Colo, Boca Juniors und Manchester United.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche