Seit vergangenen Monat ist die Fußball-Simulation Pro Evolution Soccer 2014 für PC, Xbox 360 und die PlayStation 3 erhältlich. Doch während die PC- und PS3-Besitzer bereits in Online-Partien gegen andere Spieler antreten können, bleibt den Xbox-Fans seit der Installation von Patch 1.01 der Zugang zum Online-Modus verwehrt. Doch Besserung ist schon in Sicht.

Die Ursache für das Problem scheint ein fehlerhaftes Datenpaket zu sein, das nach der Installation des Patches 1.01 nicht mehr aufgespielt werden kann und den Installationsversuch mit der Fehlermeldung “Download File is Broken” quittiert. Spielen im Online-Modus ist auf der Microsoft-Konsole somit aktuell nicht möglich.

Wie der Entwickler Konami vor Kurzem auf der offiziellen Support-Webseite bekanntgab, hat man den Fehler bereits identifiziert und arbeitet fieberhaft an einer Lösung. Die Xbox-Fans müssen sich also noch ein wenig in Geduld üben. Sobald es neue Infos zu dem Thema gibt, werden wir darüber berichten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche