PoE - Weathered Carving in Patch 0.11.0Bei Path of Exile naht Patch 0.11.0 in großen Schritten! Nachdem Chris Wilson gestern bereits verraten hat, dass dieser eine Race-Anzeige für die Charakterauswahl beinhaltet, hat er heute ein weiteres kleines Feature des Updates vorgestellt: „Weathered Carvings“, die in vielen Gebieten in Akt 1 hinzugefügt werden sollen.

Bei den „Weathered Carvings“ (zu Deutsch etwa: Verwitterte Schnitzereien) handelt es sich um Steine, die Überbleibsel der Karui-Zivilisation sind. Klickst du diese an, hörst du eine gesprochene Passage der Vergangenheit von Wraeclast. Laut Wilson haben diese Passagen keinerlei Konsequenzen für das Gameplay, seien jedoch eine großartige Möglichkeit, um neuen Spielern mehr von der Hintergrundgeschichte zu vermitteln.

Ende der Woche soll zudem der kleine Patch 0.10.8d online gehen, im Rahmen dessen die „Default“- League in „Standard“ umgenannt wird. Auswirkungen auf die Eigenschaften der League wird diese Änderung nicht haben. Ein Unique Item wird mit dem Update nicht ins Spiel kommen. Chris verriet jedoch, dass dafür mit Patch 0.11.0 voraussichtlich gleich 6 Unique Items ihren Weg ins Spiel finden werden.

Abschließend äußerte er sich zudem zur „Onslaught“ League, die im gestern veröffentlichten Screenshot angeteasert wurde. Anders als viele Spieler vermuteten, würde es sich dabei nicht um ein permanentes Cut-Throat-Event handeln. Mehr Infos zum neuen League-Type und angekündigten „Großartigkeit“ soll es in den kommenden Tagen geben.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!