Pandas im Fantasy-MMORPG EligiumIm Juli kündigte Publisher Frogster das Fantasy-MMORPG „Eligium-Der Auserwählte“ an, das Anfang 2012 erscheinen soll. Neben der offiziellen Seite zum Spiel stellte Frogster heute auch die ersten beiden Völker Pandas und Elfen im Detail vor.

Pandas erweisen sich in Eligium als Meister der Kampfkunst. Durch jahrelanges Training in der Abgeschiedenheit ihrer Klöster konnten die Mönche ihre Kunst perfektionieren. Sie sind in der Lage, das Chi, die Lebensenergie, zu bündeln, gezielt im Kampf einzusetzen und so sowohl im Fern- als auch im Nahkampf zu dominieren. Ab Level 15 kann sich jedes der vier Völker in Eligium für eine von zwei Spezialisierungen entscheiden. Dem Panda werden hier u.a. die Fähigkeit des Feuerspuckers zur Verfügung stehen.

Die Elfen haben sich hingegen auf den Fernkampf spezialisiert. Mit ihren Schusswaffen sind sie in der Lage, selbst weit entfernte Ziele sicher zu treffen. Ab Level 15 können sich Elfen u.a. für die Fähigkeit des Spähers entscheiden, der laut Frogster mit „tödlicher Präzision“ kämpft.

Weitere Informationen zu den beiden Völkern findest du auf der offiziellen Webseite von Eligium. Dort kannst du dich auch bereits für einen Beta-Zugang registrieren.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!