Am vergangenen Wochenende stand die Beta des Team-Shooters Nosgoth für alle interessierten Spieler auf Steam offen und viele Leute, die keinen Beta-Key besaßen, konnten das erste Mal ins Spiel schauen. Doch was erwartet dich in Nosgoth? Eine Antwort darauf bekommst du hier.

Nosgoth ist relativ fix erklärt: Menschen kämpfen gegen Vampire und Vampire kämpfen gegen Menschen. Gespielt wird 4v4 auf Counter-Strike-ähnlichen Karten und die vier Spieler gewinnen, die insgesamt mehr Kills schaffen konnten. Wichtig ist hierbei zu erwähnen, dass man erst die eine Seite und dann gleich die andere spielt.

So hat jede Seite also die Chance, sich als Vampir und Mensch zu beweisen. Die Vampire besitzen zwar alle nur Nahkampfattacken, haben aber besondere Fertigkeiten, die verhältnismäßig stark sind und können sich durch das Blut ihrer Opfer wieder mit Leben voll saugen.

Die Menschen dagegen besitzen alle Fernkampfangriffe  und haben auch das eine oder andere Ass im Ärmel, das aber einen Tick schwächer ausfällt als das der Vampire. Nosgoth ist im übrigen ein Free2Play Spiel und befindet sich momentan in der Closed Beta. Im Winter soll es dann in die Open Beta gehen.

Aber so lange musst du nicht warten, bis du was vom Spiel siehst, denn YouTuber FrankieonPC hat vor Kurzem ein Video veröffentlicht, in dem er ausführlich über sein Wochenend-Erlebnis in Nosgoth berichtet.

VAMPIRE HUNTER! – Nosgoth


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!