Neverwitner - Die TeufelIn den vergangenen Wochen haben die Entwickler von Cryptic Studios bereits einige Mächte und Kreaturen vorgestellt, die im Free2Play-Online-Rollenspiel Dungeons & Dragons Neverwinter mutigen Abenteurern nach dem Leben trachten. Neben skrupellosen Banditen, Orks und Untoten Scharen, werden die Helden in Helm’s Hold auch auf die Teufel treffen. Los geht die Open Beta für die ersten Spieler bereits heute!

Gründer und Helden spielen zuerst

Die Open Beta von Neverwinter steht kurz bevor. In weniger als 9 Stunden können sich Helden des Nordens dank ihres Frühstarter-Zugangs nach Neverwinter begeben und bereits fünf Tage vor dem regulären Start der Open Beta spannende Abenteuer rund um das “Juwel des Nordens”erleben.

Am 27. April 2013 werden die Wächter des Nordens dazu stoßen und am 30. April 2013 dürfen sich schließlich auch die restlichen Spieler die Welt von Neverwinter betreten. Mehr zur öffentlichen Testphase erfährst du auch in unserem Artikel „Neverwinter: Open Beta – Alle wichtigen Infos im Überblick„.

Die Teufel von Helm’s Hold

Mit den Teufel stellten die Macher des Online-Rollenspiel nun eine weitere Art von Kreatur vor, die in allen Formen und Größen die Umgebung von Helm’s Hold durchstreift. Der Kontrolle eines teufelsanbetenden Kultes unter der Führung des verräterischen Sukkubus Rohini verfallen, ist Helm’s Hold längst kein Heiligtum und sicherer Hafen für Reisende und Abenteurer mehr.

Auch in das Lager des tobenden Drachens sind die hinterhältigen Kreaturen bereits eingefallen. Der grüne Drache Chartilifax wurde von der Magie des Sukkubus verzaubert und unterliegt nun ganz ihrer Kontrolle.

Um Helm’s Hold aus den Fängen der teuflischen Kreaturen zu befreien, ruft Neverwinter tapfere Abenteruer auf, in das Lager des Drachens einzudringen und eines von Rohinis Artefakten zu erobern, das als “Hex Locus” bekannt ist. Nur durch den Tod des Sukkubus wird Helm’s Hold wieder das Heiligtum werden, das es einst war.

Im folgenden Trailer kannst du bereits sehen, was dich in Helm’s Hold erwartet. Viel Spaß!

Neverwinter – Die Teufel


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Neverwinter: Open Beta für Gründer startet heute – Die Teufel im Video vorgestellt"

Ob denen einer mal gesagt hat das deren Rote Farbe nicht gesund sein kann?^^
Ich freu mich auf die Beta bin mal gespannt was da so bei herum kommt. Die Quest aus der Schmiede waren ja schon mal genial. 🙂