Neustart von Welt 1 bei Zarenkriege

Erst vor zwei Tagen wurden im Strategie-Browsergame Zarenkriege die Welten 1, 4 und 6 zusammengelegt und die dann größere Welt 1 im Anschluss neu gestartet. Heute um 14 Uhr erfolgte nun ein weiterer Neustart der Welt.

Der Grund: Das bisherige Positionierungssystem führte dazu, dass alle Burgen im Zentrum der Karte platziert waren. Durch den Neustart war es dem Team möglich, ein neues Positionierungssystem aufzuspielen. Dieses verteilt die Burgen zufällig über das Spielfeld. Vor allem neuen, unerfahrenen Spielern soll damit der Anfang erleichtert werden.

Als kleine Entschädigung erhält jeder auf der Welt registrierte Spieler 7 Tage lang einen VIP-Account. Außerdem sollen 3 Bauaufträge von Anfang an dabei helfen, die verlorenen 2 Tage schnell wieder reinzuholen.

Hast du vor dem Neustart bereits Geld in Goldmünzen investiert, bekommst du diese komplett gutgeschrieben.

» Mehr Informationen zu Zarenkriege


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News