Im Interview mit Farmeramafans.de verrieten die beiden Farmerama-Community-Manager akadevil und ElizaDoolittle u.a. Neues zu der geplanten weiteren Anbaufläche von Farmerama, den Zukunftsplänen für Bahamarama und Änderungen an den Gruselnächten.

Vor wenigen Tagen veröffentlichte Farmeramafans bereits ein Bild der neuen Anbaufläche. Wie die Community-Manager nun verrieten, wird auf der neuen Fläche der Baum, der im Bild zu sehen ist, eine bedeutende Rolle spielen…

Auch an Bahamarama soll sich in naher Zukunft etwas ändern. Hier plant Bigpoint, den Zugang zu erleichtern und die Insel besser ins Farmleben zu integrieren.

Da die letzte Gruselnacht bei Farmerama ausfiel und das Team dies damit begründete, dass man einige Sachen verändern wolle, galt eine Frage im Interview auch diesem Sachverhalt. Viel konnten die Community-Manager dazu leider noch nicht sagen. Das Team denkt derzeit jedoch darüber nach, neue Grusel-Items einzuführen.

Das gesamte Interview mit akadevil und ElizaDoolittle, das sich u.a. noch um das Farmwheel, das Sammelalbum und Ranglisten drehte, kannst du bei Farmeramafans nachlesen!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!