Bereits im November 2014 bestätigte Tony Hawk via Twitter, dass er zusammen mit Activision an einem Konsolen-Spiel arbeite, das 2015 neben einem neuen Mobile Game erscheinen werde. Zudem verriet er, dass Fans der Tony Hawk’s Pro Skater-Reihe gehypt sein würden. Nicht bekannt war bisher, für welche Plattform der Titel entsteht, doch auch hier gibt es nun Aufklärung.

Während Sonys Keynote auf der CES 2015, die aktuell in Las Vegas läuft, kündigte der Pro-Skater an, dass das besagte neue Spiel für die PlayStation 4 erscheinen werde. Als Release-Jahr ist nach wie vor 2015 angepeilt. Weiterhin erklärte Hawk, dass das Projekt schon sehr viel weiter sei als er im November zur Zeit des ersten Teasers erwartet habe.

Seitens Sony nicht explizit geklärt wurde, ob es sich beim neuen Spiel um einen PS4-exklusiven Titel handelt oder auch andere Plattformen bedient werden. Laut VG24/7 könnte die Tatsache, dass Sony die ersten Ankündigungen händelt, ein Zeichen dafür sein, dass Activision einen Deal für Marketing und exklusive Inhalte im PlayStation-Bereich geschlossen hat, wie es u.a. bei Destiny der Fall war.

Ebenfalls noch nicht bekannt sind der genaue Titel des Spiels, seine Auslieferung (Full Disc-Release oder Download-Spiel?), mögliche Inhalte und natürlich der konkrete Release-Termin. Wir halten dich hier aber natürlich auf dem Laufenden.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News