Im neuen Weltraum-Browsergame Battlestar Galactica Online ging gestern ein großes Update online. Dieses brachte u.a. ein neues PvP-Belohnungssystem ins Spiel: Die Abzeichen. Mit dieser Währung kannst du exklusive Belohnungen erwerben, darunter z.B. mächtige neue Kriegsschiffe oder das Kommando über den Kampfstern Pegasus.

Abzeichen kannst du dir auf drei verschiedenen Wegen verdienen:

  • Du schließt den Auftrag „Feindliche Pläne Durchkreuzen“ ab.
  • Du erhältst sie als Loot-Drops von besiegten, gegnerischen Spielern.
  • Du besiegst feindliche Außenposten oder von Spielern kommandierte Kampf- bzw. Basissterne.

Auf diese Weise kannst du dir bis zu 1.000 Abzeichen pro Tag verdienen, die du dann gegen exklusive Belohnungen eintauschen kannst. Hol dir z.B. die mächtigen neuen Kampfschiffe Viper Mk VII auf der Seite der Menschen oder den zylonischen Kriegsjäger, das Kommando über den Kampfstern Pegasus oder verbesserte Atom-Sprengköpfe.

Neben dieser großen Neuerung beinhaltete das Update außerdem eine Überarbeitung aller zentralen Elemente des InGame-Handels. Ab sofort ist es dir u.a. möglich Wasser gegen Cubits einzutauschen. Auch an den Belohnungen wurde geschraubt. Verfügst du über ein wesentlich höheres Level als dein Gegner, sind XP- und Loot-Belohnungen jetzt reduziert.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!