Im Fantasy-Browsergame Drachenkrieg erwarten dich ab sofort 3 neue Quests, die dir als Belohnung Stadturkunden bringen. Noch bis Mittwoch kannst du außerdem deine gesammelten Ressourcen bei Nekromant und Okkultist Koeschu gegen seltene Rüstungsteile eintauschen.

Neue Quests

Ab Level 3 kannst du nun bei Herrscher Pirenej bzw. Herrscher Onufir die Quest „Spinneninvasion“ annehmen, bei der hinterhältige Spinnen Feo angreifen. Ab Level 5 steht dir die Quest „Rätselhafte Krankheit“ zur Verfügung, die Kleriker Samuil bzw. Mönch Pimen für dich bereithält. Ab Level 6 gibt es jetzt die Quest „Bewachung wertvoller Fracht“, die du bei Kapitänin Bahhascha bzw. Wächter Rucham findest.

Die Quests liefern dir Stadturkunden, die du dann am Glücksrad von Drachenkrieg einsetzen kannst. Für einen Dreh benötigst du 150 Stadturkunden. Aber keine Sorgen, Nieten gibt es nicht, jeder Dreh gewinnt!

Ressourcen gegen Rüstungsteile

Der Nekromant in den Grüften der Vasallen und der Okkultist Koeschu in den Sippengräbern benötigen jede Menge Schädel eines Übeltäters, Böse Augen und Kristallkohle. Lieferst du ihnen bis zum kommenden Mittwoch, 27.01.2011, 11 Uhr, diese Ressourcen, erhältst du im Tausch seltene Rüstungsteile. Sprichst du die Beiden auf die wundersamen Rituale an, erhältst du weitere Informationen zu diesem exklusiven Tauschhandel.

» Mehr zu Drachenkrieg


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!