Der September hatte bereits einige spielerische Höhepunkte zu bieten, darunter etwa Die Sims 4, Destiny und FIFA 15. Aber auch der Oktober hat einige Knaller im Gepäck. Ob Action-Adventure, Rennspiel, Horror-Schocker oder Rollenspiel-Shooter – für jeden Geschmack ist dieses Mal etwas dabei. Eine Auswahl an Highlights, die dich im kommenden Monat erwarten, findest du hier.

Mittelerde: Mordors Schatten (02.10.2014)

Los geht der Oktober mit der Box-Version von Mittelerde: Mordors Schatten am 02.10.2014 für PC (Steam-Version bereits ab dem 30.09.), Xbox One und PlayStation 4 – die Versionen für PS3 und Xbox 360 folgen erst am 20.11.2014.

In Mittelerde: Mordors Schatten schlüpfst du in die Rolle des Waldläufers Talion, der seine Familie verloren hat und als geheimnisvoller Rachegeist von den Toten aufersteht. Im Verlauf des Spiels lüftest du nicht nur das Geheimnis um den Geist, der Talion treibt, sondern entdeckst auch den Ursprung der Ringe der Macht und trittst dem größten aller Feinde entgegen.

Forza Horizon 2 (02.10.2014)

Du machst dir nichts aus Action-Adventures, sondern willst lieber in einem flotten Flitzer über die Rennstrecke rasen? Ebenfalls am 02.01.2014 feiert Forza Horizon 2 sein offizielles Release. Das Rennspiel erscheint sowohl für die Xbox One als auch die Xbox 360 und wartet wieder mit einem umfangreichen Fuhrpark, einem hohen Realismusgrad, unvergesslichen Roadtrips und mehr auf.

Wichtig zu erwähnen ist an dieser Stelle noch, dass sich die Versionen für die beiden Plattformen unterscheiden. So werden Xbox 360-Spieler auf einige Funktionen, darunter etwa das Drivatar-Feature und die Wettereffekte, im Spiel verzichten. Weitere Unterschiede findest du hier.

Alien: Isolation (07.10.2014)

Fans von Horror-Spielen kommen ab dem 07.10.2014 in den Genuss eines neuen Titels. In Alien: Isolation macht sich Ellen Ripleys Tochter Amanda 15 Jahre nach den Ereignissen von Alien auf die Suche nach ihrer verschwundenen Mutter… was in einem verzweifelten Kampf ums Überleben endet.

Zu tun bekommst du es dabei nicht nur mit einer panischen Bevölkerung, sondern auch mit einem brutalen Alien, der eine immerwährende tödliche Bedrohung darstellt. Nun gilt es zu improvisieren, um am Leben zu bleiben. Baue eigene Gegenstände, hacke dich ins System und entscheide dich, ob du deine Feinde umgehst, sie ablenkst oder ihnen doch direkt entgegen trittst.

Weiter gehts auf Seite 2 mit vier weiteren Gaming-Highlights im Oktober 2014.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News