Gameforge veröffentlichte gestern neue Screenshots zum kostenlosen Weltraum-Browsergame Star Trek – Infinite Space, das diesen Sommer erscheinen soll. Zeitlich angesiedelt ist das Spiel mit Star Trek-Lizenz im Universum von Star Trek: Deep Space Nine.

Neue Screenshots

Das erwartet dich grafisch gesehen bei Star Trek – Infinite Space:

[nggallery id=91]

Im Spiel wirst du die Möglichkeit haben, dich entweder auf der Seite der Föderation oder der Klingonen durch das Weltall zu schlagen. Entwickelt wird das Browsergame vom Frankfurter Studio keen games (u.a. ANNO für Wii und Nintendo DS).

Beratend zur Seite stehen den Entwickler die beiden Star Trek-Experten Denise und Michael Okuda. Sie werden außerdem die Logos entwerfen und sicherstellen, dass sich die Spiel-Story von Star Trek – Infinite Space im Einklang mit dem Star Trek- Universum befindet. Ein authentisches Spielerlebnis ist also garantiert!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News