Neue Monster bei Seafight

Seit gestern werden die Meere des Piraten-Browsergames Seafight von vielen neuen Monstern besiedelt, die diese noch gefährlicher machen. Alle neuen Monster sind animiert, was das Spielerlebnis laut Bigpoint noch realistischer macht.

Getrennt nach den unterschiedlichen Themen der Maps warten z.B. der Riesenkrake Octalus, der Hai Trankus, die Riesenschildkröte Gigantur oder die froschähnliche Kreatur Elmato auf dich.

Gefallen dir die Animationen der Monster nicht? Kein Problem, du kannst diese in den Optionen der Seekarte einfach deaktivieren.

Übrigens haben auch die beiden Monster Tiamat und Marduk ein schickes neues Design erhalten.

Seafight macht dich zum Kapitän eines zu Beginn noch recht kleinen Piratenschiffes. Mit Gold, das du z.B. durch das Ausführen von Aufträgen für den König verdienst, kannst du dieses dann ordentlich aufrüsten und zum gefürchtetsten Seeräuber werden.

» Mehr Informationen zu Seafight


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!