Im Fantasy-Browsergame Miramagia ging gestern ein größeres Update online, das neben einigen Änderungen und Bugfixes auch einen neuen Stand auf dem Jahrmarkt ins Spiel brachte, der einige Neuheiten im Angebot hat. Außerdem gab es Änderungen an den Kosten einiger Zaubersprüche.

Der neue Stand bietet dir u.a. 3 neue, exklusive Laborobjekte, 2 neue Narreteienzauber und 5 neue Vorgartenobjekte zum Verkauf an. Bei den Narreteienzaubern gab es mit dem Update eine Änderung: Jedem der Zaubersprüche ist jetzt ein Stärkegrad zugewiesen. Höhere Zauber sind in der Lage, Zauber mit niedrigerem Stärkegrad komplett zu überschreiben. Außerdem wurde ein neuer Schutzzauber hinzugefügt, den du auf dich selbst wirken kannst. Mit diesem bist du 8 Stunden lang gegen alle Verzauberungen immun.

Bei den Zaubersprüchen, die Fliegenpilze oder Schachtelhalme fordern, wurde im Zuge des Updates an den Kosten geschraubt. Ein Teleport kostet jetzt z.B. 200 statt vorher 60 Fliegenpilzen, für Funkenschlag werden statt bisher 150 jetzt 300 Schachtelhalme fällig.

Miramagia entführt dich in eine verzauberte Welt, in der du deinen eigenen Zaubergarten anlegen, Handel mit anderen Spielern treiben und sogar dein eigenes Drachenbaby aufziehen kannst.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News