Im Download-Spiel Iris Online erwarten dich ab morgen jede Menge neue Features. Mit Version 1.18 kommen u.a. eine Levelerhöhung auf 60, neue Karten, ein neuer Dungeon, viele neue Möglichkeiten für Gilden und einiges mehr.

An neuen Karten erwarten dich ab morgen Corrupt Valley, Night Dig, Night Forest, Eye of Annes sowie die freie PvP-Zone Spirit Shelter. Im neuen Dungeon Wood Garden kannst du dann beweisen, was du alles drauf hast.

Auch für Gilden hat die neue Version 1.18 jede Menge Neuerungen im Gepäck, wie etwa ein Gilden-Levelsystem, Gilden-Skills und Anfänger-Gilden für neue Spieler. Die Gildengröße wird auf 30 Spieler reduziert (alte Gilden werden nicht minimiert!), das Limit kann aber durch die Gilden-Skills auf 100 angehoben werden.

Mit dem Update gehen außerdem Hunderte von neuen Items online. Über Dungeons oder den Cash Shop sind dann außerdem neue Mounts (=Reittiere) erhältlich und auch dein Aussehen kommt nicht zu kurz, denn du kannst dich mit neuen Kostümen einkleiden.

Iris Online ist ein Fantasy-MMO, das dir derzeit nur in einer englischen Sprachversion zur Verfügung steht. Als Human („Mensch“), Hybrid („Mischling“) oder Elve („Elfe“) erkundest du die Fantasy-Welt, erledigst Quests, lässt dir von einem Wahrsager mit Tarot-Karten die Zukunft vorhersagen, beweist dich in gefährlichen Dungeons und kämpfst in PvP-Kämpfen gegen andere Spieler.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News