Neue Einzelspieler-Quests bei My Free Farm

Gestern ging auf allen deutschen Servern der Bauernhof-Simulation My Free Farm ein kleines Update online, das einige Bugs behoben hat. Gleichzeitig kamen damit aber auch noch 10 neue Einzelspieler-Quests.

Im Gegensatz zu den bisherigen Quests, die alle 24 Stunden absolviert werden können, musst du bei den 10 neuen Herausforderungen allerdings 48 Stunden warten, bis du eine weitere annehmen kannst.

Falls du dich bei My Free Farm noch nicht so gut auskennst: Quests kannst du im ersten Dorf annehmen. Klicke dazu einfach auf den Dorfbewohner, der ein gelbes Ausrufezeichen über dem Kopf hat. Dieser erklärt dir dann, welche Produkte du ihm liefern sollst.

Neben Punkten erhältst du für das Erfüllen einer Quest manchmal auch Deko-Gegenstände für dein Bauernhaus und deine Felder sowie später ein 2. Regal und einen 2. Bauernhof.

» Mehr Informationen zu My Free Farm


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!