Need for Speed Rivals: Complete Edition – Release-Datum und Inhalte enthüllt

Mit Need for Speed Rivals brachten die Entwickler von Ghost Games und der verantwortliche Publisher Electronic Arts im November vergangenen Jahres einen der besseren Launch-Titel für die beiden Next Generation-Konsolen von Sony und Microsoft auf den Markt. Bis heute wurde das Rennspiel von den Machern fleißig mit neuen Inhalten versorgt. Nun wurde auch eine Complete Edition zum Spiel angekündigt.

Spieler, die aktuell mit dem Erwerb des Titels liebäugeln, werden mit dem Erwerb der Need for Speed Rivals Complete Edition nicht nur das Hauptspiel, sondern auch alle sechs bisher erschienenen Zusatzinhalte bekommen.

Dabei handelt es sich um die DLCs “Ferrari Edizioni Speciali Complete Pack”, “Simply Jaguar Complete Pack”, “Concept Lamborghini Complete Pack”, “Koenigsegg Agera One”, das “Movie Pack”, sowie das “Loaded Garage Pack”, die allesamt zusätzliche Fahrzeuge und Lackierungen ins Spiel bringen.

Die Herstellerangaben zu den Download-Paketen sehen wie folgt aus:

  • Ferrari Edizioni Speciali Complete Pack – „Enthält Cop- und Racer-Versionen dieser beiden extremen Fahrmaschinen: Ferrari F40 und Ferrari F50.“
  • Simply Jaguar Complete Pack – „Enthält den Jaguar C-X75, den modernsten je gebauten Jaguar, sowie den Jaguar XJ220, den ersten Hypersportwagen der Welt, sowohl in Cop- als auch Racer-Versionen.“
  • Concept Lamborghini Complete Pack – „Enthält Cop- und Racer-Versionen des atemberaubenden Lamborghini Gallardo LP 570-4 Super Trofeo und des fantastischen Lamborghini Miura Concept.“
  • Koenigsegg Agera One – „Der Koenigsegg One:1 spielt in einer eigenen Liga. Er ist kein Super- oder Hypersportwagen, er ist „One:1″. Der Name spielt auf das als fast unerreichbar geltende Leistungsgewicht von einem PS pro Kilogramm an.“
  • Complete Movie Pack – „Enthält Cop- und Racer-Versionen des GTA Spano und des Lamborghini Sesto Elemento. Dazu gibt es den Mercedes-Benz McLaren SLR 722 Edition als Cop- und den Mercedes-Benz McLaren SLR Roadster 722 S als Racer-Fahrzeug.“
  • Loaded Garage Pack – „Diese Fahrzeugsammlung enthält das Ultimate Cop Pack, das Ultimate Racer Pack, das Premium-Farbschema-Pack, die Classic Muscle-Lackierung, die Track Day-Lackierung, die VIP Matte Kit-Lackierung sowie die Digital Revolution-Lackierung.“

Hierzulande soll die Need for Speed Rivals Complete Edition bereits im kommenden Monat, ab dem 23. Oktober 2014, für PC, Xbox 360, PlayStation 3 sowie die beiden Next Generation-Konsolen Xbox One und die PlayStation 4 im Handel erhältlich sein.

Passend zur Ankündigung wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht, der mit einigen rasanten Spielszenen aufwartet und die Inhalte der “Complete Edition” in den Vordergrund rückt. Den Clip gibt es dir oben ansehen. Viel Spaß!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche