Der japanische Entwickler und Publisher Square Enix hat im Rahmen der diesjährigen gamescom in Köln einen neuen Trailer zu seinem kommenden Action-Adventure Murdered: Soul Suspect präsentiert. Das rund zweieinhalb Minuten lange Video zeigt diverse frische Eindrücke aus dem Spiel und demonstriert, wie die Suche nach Hinweisen in dem übernatürlichen Detektiv-Triller funktioniert.

In Murdered: Soul Suspect muss Detektiv Ronan O’Connor den schwersten Mord seiner Karriere aufklären – seinen eigenen. Von unzähligen Kugeln eines gnadenlosen Killers niedergestreckt, findet sich O’Connor als Geist in der Dimension der “Dämmerung” wieder und muss nun, um diese zu verlassen und Frieden zu finden, seinen eigenen Mörder aufspüren und zur Strecke bringen.

Dazu muss er allerdings zuerst ein wenig Detektivarbeit leisten und den Ort des Verbrechens genau unter die Lupe nehmen. Dabei lauscht O’Connor den verschiedenen Gesprächen am Tatort und filtert auf diese Weise die für ihn wichtigen Informationen heraus. So finden sich in den Notizen eines Polizisten Hinweise darauf, dass der Mörder bei seiner Tat O’Connors Dienstwaffe benutzte. Auch eine Zeugin, die einen Mann mit Kapuze bemerkt haben will, könnte den einen oder anderen brauchbaren Anhaltspunkt liefern.

Wie die Suche nach dem Mörder im Spiel funktioniert, kannst du dir im folgenden Trailer ansehen. Murdered: Soul Suspect wird Anfang 2014 für PC, Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen. Wir wünschen dir viel Spaß mit dem Video!

Murdered: Soul Suspect – "The Witness" (Gamescom Trailer) [EU]


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche