Fans der Mortal Kombat-Reihe warten seit der Ankündigung bereits sehnsüchtig auf den Release des zehnten Ablegers der beliebten Beat ‚em Up-Serie. Erst kürzlich haben die Entwickler mit Raiden den nächsten altbekannten Charakter enthüllt, der in Mortal Kombat X wieder mit von der Partie sein wird. Nach dem Release sollen aber noch weitere Kämpfer folgen.

Das hat der Serien-Schöpfer und NetherRealm Studios Creative Director Ed Boon kürzlich im Rahmen eines Interviews mit MadCatz (via Warpzoned) bestätigt. So dürfen sich die Fans nach der Veröffentlichung des Spiels noch auf weitere Download-Charaktere freuen. Dabei soll auch mindestens ein Gast-Charakter, also jemand, der üblicherweise nicht zum Mortal Kombat-Universum gehört, dabei sein.

Um welchen Charakter es sich dabei handeln wird, wollte Boon natürlich noch nicht verraten. Die Besitzer einer PlayStation 3 oder einer PlayStation Vita konnten sich bei dem Vorgänger über den exklusiven Auftritt von Kratos, dem Protagonisten aus God of War, freuen. Als DLC-Charakter für alle Plattformen stand zudem der Traummeister höchstpersönlich, Freddy Krueger (Nightmare on Elm Street), zur Verfügung, der ähnlich wie Kratos mit eigenen Fähigkeiten und einem fiesen Finisher ausgestattet wurde.

Man darf gespannt sein, welche Figur wir in Mortal Kombat X als Gast im Charakter-Pool begrüßen können werden. Sowohl auf der Xbox als auch auf der PlayStation gibt es genügend berühmte Protagonisten, die sich dafür anbieten würden. Gegen einen Michael Myers (Halloween) oder Jason (Friday the 13th) als DLC-Zusatz hätten wir aber auch nichts einzuwenden. Sobald hierzu weitere Infos durchsickern, werden wir darüber berichten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche