Mortal Kombat - Nightwolf ArrowDer erfolgreiche Reboot des Beat ‚em ups Mortal Kombat aus dem Hause NetherRealm Studios wird im Juli dieses Jahres als digitale Version für den PC erscheinen. Im August soll dann auch eine reguläre Version in den Handel kommen. Die PC-Umsetzung soll alle bisher erschienenen Inhalte bieten und wird unter dem Titel Mortal Kombat: Komplete Edition veröffentlicht.

Die Komplete Edition (kein Schreibfehler!) wird alle bisher veröffentlichten Inhalte der Konsolen-Version beinhalten, darunter auch die Charaktere Skarlet, Kenshi Rain und Freddy Krueger, fünfzehn klassische Mortal Kombat-Kostüme sowie drei klassische Fatalities für Scorpion, Sub-Zero und Reptile.

Die PC-Version unterstützt den Mortal Kombat Tournament Edition Fight Stick sowie andere Controller. Die Portierung wird jedoch nicht von NetherRealm Studios selbst, sondern vom Entwicklerstudio High Voltage Software umgesetzt, das sich in der Vergangenheit für Spiele wie Kinect Star Wars oder Country Dance 2 verantwortlich zeichneten.

Die Download-Version wird am 2. Juli 2013 veröffentlicht. Eine Boxed-Version wird am 2. August 2013 folgen. Die Konsolenversion wurde aufgrund des hohen Gewaltgrades in Deutschland indiziert, weshalb man davon ausgehen kann, dass auch die Komplete Edition für den PC das gleiche Schicksal ereilen wird.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Mortal Kombat: Reboot soll als „Komplete Edition“ für den PC erscheinen"

Also heißt es schnell bei Steam kaufen bevor es da wieder verschwindet.^^
Mal schauen, wann habe ich das letzte Mortal Combat gespielt,ist schon ewig her glaube PS1 oder so.