Wie Entwickler Funcom nun ankündigte, wird das preisgekrönte MMO „Age of Conan: Hyborian Adventures“ in diesem Sommer unter dem Namen „Age of Conan: Unrated“ neu gestartet und dann kostenlos spielbar sein. Das Free2Play-Modell bietet dir Möglichkeit, Age of Conan wahlweise kostenlos oder als Premium-Abonnent zu spielen.

Als Premium-Abonnent hast du Zugriff auf mehr Spielinhalten. Während Nutzern des Free2Play-Modells 4 Charakterklassen zur Auswahl stehen, hast du als Premium-Abonnent z.B. die Wahl zwischen 12 Klassen. Ähnlich wird es sich auch bei den Dungeons verhalten. Hier werden einige kostenlos zur Verfügung stehen, andere aber Premium-Spielern vorbehalten sein.

Zusätzlich wird Funcom einen InGame-Shop einführen, in dem sowohl Free2Play-Spieler als auch Premium-Abonnenten exklusive Inhalte, darunter z.B. besondere Waffen oder Reittiere, kaufen können.

Dass sich eine Umstellung auf ein Free2Play-Modell durchaus lohnen kann, zeigte in der Vergangenheit bereits das Fantasy-MMORG Der Herr der Ringe Online, das nach der Umstellung innerhalb kürzester Zeit seinen Umsatz verdreifachen konnte.

 


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!