Der kommende Blockbuster Battlefield 4 aus dem Hause des schwedischen Entwicklers DICE beinhaltet offenbar einen versteckten Hinweis auf das Action-Adventure Mirror’s Edge. Wer in der zweiten Solo-Kampagne von Battlefield 4 aufmerksam hinschaut, wird auf einem großen Bildschirm eine geheimnisvolle Botschaft entdecken, die auf den bekannten Parkour-Titel hinweist.

“Magst du es zu rennen? Magst du Höhen? Magst du die Farbe Rot?” flimmert es über den Monitor. Für Fans von Mirror’s Edge dürfte damit klar sein, welches Spiel hier gemeint ist. Wer sich noch im richtigen Winkel vor dem Monitor positioniert, wird auch das Wort “Faith” – den Namen der Protagonistin aus dem Action-Adventure, entdecken.

Das Easter Egg ist kein Zufall, wird doch bei DICE, den Schöpfern von Battlefield, aktuell bereits an einer Fortsetzung zum Abenteuer der flinken Parkour-Läuferin mit dem obligatorischen roten Handschuh gewerkelt. Dass Mirror’s Edge bei DICE einen hohen Stellungswert hat, ließ bereits der Produzent Lars Gustavsson Anfang der vergangenen Woche in einem Gespräch durchblicken. So diente bereits der erste Teil den Entwicklern als Inspirationsquelle, um die Art, wie die Spieler mit der Umgebung in Battlefield 3 interagieren, neu zu definieren.

Wann Faith erneut über die Häuserdächer flitzen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Das Video von XPG DARK mit dem Easter Egg kannst du dir an dieser Stelle bei uns anschauen. Viel Spaß!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Mirror’s Edge: Easter Egg zum kommenden Action-Adventure in Battlefield 4 entdeckt"

Ich hoffe die beeilen sich mit dem Nachfolger! 😀