Während die digitale Fassung von Minecraft bereits seit Anfang des Monats via PSN für die PS4 erhältlich ist, war bisher unklar, wann die Umsetzung auch im regulären Handel erhältlich sein wird. Nun hat der verantwortliche Publisher Sony Computer Entertainment ein konkretes Datum für die Box-Version enthüllt.

Demnach wird das Bauklötzchenspiel in Europa schon ab dem 3. Oktober 2014 für Sonys Next Generation Konsole in den Regalen stehen. Fans, die lieber etwas haben wollen, was sie ins Regal stellen können, müssen sich also nicht mehr allzu lange gedulden. Wie SOE zudem bekanntgab, wird für die Box-Version des Spiels am Release-Tag noch ein Day-One-Patch veröffentlicht, den die Käufer herunterladen werden müssen, bevor sie mit dem Aufbau eigener Welten beginnen können.

Seit Kurzem ist es bereits möglich, seine Spielstände von der PS3 auf die PS4 zu übertragen. Wer also bereits einige Stunden im Spiel verbracht hat, muss mit dem Kauf der Next-Gen-Fassung nicht zwingend von vorne beginnen. In wenigen Wochen wollen die Macher zudem Details zu der PS Vita-Version von Minecraft veröffentlichen und auch erklären, wie Cross-Buy zwischen PS3 und dem Handheld funktionieren wird.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche