Minecraft 1.6 - Pferde zähmenErst vor Kurzem haben wir über das kursierende Gerücht einer Wii U-Umsetzung des Bauklötzchenspiels Minecraft berichtet. Nun müssen wir auch schon die Hoffnungen der Nintendo-Fans auf den Sandbox-Titel enttäuschen. Wie der Minecraft-Schöpfer Markus “Notch” Person jüngst via Nachrichtendienst Twitter klarstellte, ist aktuell keine Wii U-Version geplant.

Nach der Umsetzung des PC-Indie-Titels für die Xbox 360 haben die Entwickler vergangene Woche auch die PlayStation 3-Fassung des Spiels veröffentlicht. Als nächstes ist eine Version für die beiden Next Generation-Konsolen von Sony und Microsoft geplant. Lediglich die Wii U-Spieler werden mal wieder leer ausgehen.

Das Gerücht, die Macher würden an einer Wii U-Version des Spiels werkeln, hat sich leider nicht bestätigt. Wie Notch vor Kurzem auf seinem Twitter-Account schrieb, hat man dafür im Moment einfach keine Zeit.

“Ich stimme übrigens zu, dass eine Wii U-Version Sinn machen würde. Der einzige Grund, dass es aktuell keine Pläne dafür gibt ist, dass wir derzeit bereits genug zu tun haben. Ich liebe Nintendo”, heißt es in dem Tweet. Möglicherweise wird also irgendwann doch noch eine entsprechende Portierung folgen, wenn die Entwickler etwas mehr Luft bekommen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche