Der Entwickler und Publisher Warner Bros. Interactive Entertainment hat mit Mittelerde: Mordors Schatten ein neues Action-Adventure angekündigt. Die Arbeiten an dem Spiel soll das Entwicklerstudio Monolith Productions (F.E.A.R., Guardians of Middle-Earth) übernehmen. Der Titel soll für PC sowie für die aktuelle und neue Konsolen-Generation erscheinen.

Von Rache getrieben

Der Spieler übernimmt die Rolle des Rangers Talion, der mit ansehen muss, wie seine Familie von den finsteren Schergen Saurons massakriert wird, in der Nacht, als Sauron und seine Armee nach Mordor zurückkehren. Auch Talion wird ermordet, jedoch wenig später durch einen Rachegeist wieder zum Leben erweckt.

Middle-Earth: Shadow of Mordor - Talion

Der Ranger Talion sinnt auf Rache für den Tod seiner Familie …

Durch die ungewöhnliche Wiederkehr von den Toten verfügt Talion nun über Geister-Fähigkeiten, die er einsetzt, um sich den Weg nach Mordor zu bahnen und Rache an Sauron und seiner Horde zu nehmen. Doch der Geist, der ihn antreibt, hat seine ganz eigenen Pläne…

Im Verlauf seines persönlichen Rachefeldzugs deckt Talion die wahren Absichten des Geistes auf, erfährt mehr über die Herkunft der Ringe der Macht und wird sich schließlich seinem wahren Erzfeind entgegenstellen.

„In Mittelerde: Mordors Schatten werden die Spieler ein düsteres und sehr persönliches Thema der Rache erforschen, in einer Welt, in der Entscheidungen selbst über den Tod hinaus Konsequenzen haben“, so Samantha Ryan, Senior Vice President of Production and Development bei Warner Bros. “Das Spiel führt neue Gameplay-Mechaniken in das Action-Genre ein und erschafft so die Möglichkeiten für ein neuartiges, maßgeschneidertes Gameplay, welches das Spielerlebnis der Spieler bereichern wird.”

Eine dynamische Welt und einzigartige Charaktere

Die Entwickler versprechen eine dynamische Welt, in der man auf einzigartige Charaktere trifft, die ihre eigene Persönlichkeit, Stärken und Schwächen besitzen. Das Spiel wird über ein Nemesis-System verfügen, welches dafür sorgt, dass die Entscheidungen und Aktionen des Spielers sich auf seine Beziehungen zu den einzelnen Feinden und deren Charaktereigenschaften auswirken.

Damit sollen sich im Verlauf der Geschichte auf den Spieler persönlich abgestimmte Erzfeinde herauskristallisieren. “Innerhalb dieser dynamischen Welt, die sich ihren Entscheidungen anpasst, geben die Spieler selbst vor, welche Schlachten, Feinde und Belohnungen sie erwarten – und erleben auf diese Weise einzigartige Abenteuer“, so die Macher.

Mittelerde: Mordors Schatten wird für PC, Xbox 360/One und die PlayStation 3/4 veröffentlicht. Konkrete Details zum Gameplay, Kampf- und Level-System erwarten uns in der nächsten Ausgabe des Fachmagazins Game Informer. Was sich die Macher alles vorgenommen haben, kannst du im folgenden Video erfahren. Viel Spaß!

Middle-earth: Shadow of Mordor Trailer – Game Informer Coverage


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche