Dass der Entwickler Bioware intern längst an einem neuen Mass Effect werkelt, ist bereits seit einer ganzen Weile bekannt. Viele Details gab es zum neuen Projekt des EA-Studios allerdings noch nicht. Dies könnte sich allerdings schon bald ändern, denn Gerüchten zufolge wollen die Macher das Spiel auf den Video Game Awards 2013 im kommenden Monat enthüllen.

Das behauptet zumindest die Webseite Stick Skills, die sich dabei auf eine “anonyme interne Quelle” beruft. Dies könnte durchaus der Wahrheit entsprechen, denn wenn auch Bioware offiziell bisher nichts dergleichen bestätigte, so haben die Macher die jährliche Video Game Awards in der Vergangenheit schon immer gerne für eine Ankündigung genutzt. Unter anderem wurde auch der letzte Teil der Mass Effect-Trilogy zuerst auf den VGAs vor drei Jahren präsentiert.

Bis Electronic Arts oder Bioware das Ganze nicht offiziell angekündigt haben, ist diese Nachricht aber mit Vorsichtig zu genießen.

Vergangene Woche feierten die Entwickler übrigens den N7-Day und so nutzten die Originalsprecher Mark Meer (Commander Shepard), Jennifer Hale (weiblicher Commander Shepard), Ali Hillis (Liara), Raphael Sbarge (Kaidan Alenko), Kimberly Brooks (Ashley Williams) und Courtney Taylor (Jack) die Gelegenheit, um sich in einem Video bei allen Mass Effect-Fans für ihre jahrelange Treue, Kreativität und Hingabe zu bedanken. Solltest du das Video verpasst haben, kannst du es an dieser Stelle nachholen. Viel Spaß!

N7 Day 2013 – Thank you, Mass Effect Fans!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!