Operation Shieldwall bei Mass Effect 3Am kommenden Pfingstwochenende findet bei Mass Effect 3 ein weiteres Multiplayer-Event statt. Der Startschuss für Operation Shieldwall fällt am morgigen Samstag, den 26.05.2012 um 3 Uhr. Enden wird die Operation dann am kommenden Pfingstmontag um 2 Uhr.

Gemeinsames Ziel von Operation Shieldwall ist es, 50.000 Charaktere zu befördern, dein individuelles Ziel lautet, 3 Charaktere zu befördern. Aufgrund des Fehlschlags des vergangenen Multiplayer-Events Operation Silencer werden mehr Banshees zusammen mit Reapern und eventuell auch zusammen mit anderen Gegnern spawnen.

Bei einem erfolgreichen Abschluss des individuellen Ziels, werden Teammitglieder mit einem Auszeichnungspack belohnt. Wird das geheimsame Ziel erreicht, winkt allen Teilnehmern ein Siegespack, das mit hoher Wahrscheinlichkeit eine seltene Waffe enthält.

Teilnehmen können am morgen startenden Event neben Xbox- und PC- auch PlayStation-Spielern. Aufgrund eines bekannten Problems können diese den Beförderungsbildschirm zwar nicht sehen, nehmen aber dennoch an der Operation teil und erhalten ihre Belohnungen.

Abschließend noch ein wichtiger Hinweis: Um an der Operation teilnehmen zu können, muss in den Online-Optionen „Gameplay-Feedback hochladen“ auf „ein“ gesetzt sein. Weitere Infos zur Operation findest du in der offiziellen Ankündigung.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche