Manöver, Markt und vieles mehr bei The West

Am kommenden Donnerstag, 16.09.2010, geht im Western-Browsergame The West das Update auf Version 1.29 online. Vorerst wird es nur auf Welt 1 aufgespielt, die übrigen Welten folgen voraussichtlich nächste Woche.

Version 1.29 bringt neben mehreren Neuheiten einige Verbesserungen, Änderungen und Bugfixes mit ins Spiel.

Das ist neu

Mit Version 1.29 kommen u.a. folgende Neuheiten bei The West:

  • Allianzchat.
  • Allianzen können über die Stadtverwaltung erstellt und verwaltet werden.
  • Allianzmitglieder können in den Forts schlafen, bei denen Allianzstädte Mitglieder sind.
  • Willst du dich mit einem Spieler duellieren, der in deiner Allianz ist, erhältst du einen entsprechenden Hinweis.
  • Manöver: Als Fortbesitzer kannst du Manöverkämpfe durchführen, um für den Ernstfall eines Fortkampfes zu üben. Diese Übungskämpfe kannst du unabhängig vom Ort bestreiten. Sie haben keinerlei Auswirkungen.
  • Sheriff: Auf andere Spieler kann ein Kopfgeld ausgesetzt werden. Gewinnst du gegen einen gesuchten Spieler ein Duell, streichst du das Kopfgeld ein. Je höher die Ausbaustufe des Sheriffs ist, desto größer ist auch der Suchbereich für Spieler mit Kopfgeld.
  • Markt: Städte können Märkte bauen, wo es dann möglich ist, Gegenstände zu verkaufen. Je höher die Ausbaustufe des Marktes ist, umso niedriger sind die Gebühren für den Verkauf.
  • Duelle finden an dem Ort statt, an dem sich der duellierte Spieler befand, als das Duell gestartet ist.

Eine Liste der Verbesserungen, Änderungen und Bugfixes findest du im The West-Forum.

» Mehr Informationen zu The West


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!