Stadt bei Mafia Wars 2

Vor knapp zwei Wochen kündigte Zynga mit Mafia Wars 2 ein weiteres Facebook-Spiel an. Wir hatten exklusiv die Gelegenheit, einen ersten Blick in das Spiel zu werfen. Wie Mafia Wars 2 aussieht und was im Spiel alles auf dich zukommt, erfährst du in diesem Artikel.

Mafia Wars 2 – Deine ersten Schritte

In Mafia Wars 2 ist es dein Ziel, dein eigenes kriminelles Imperium in Las Vegas aufzubauen. Zu Beginn hast du die Wahl zwischen einem männlichen und einem weiblichen Charakter.

Kasino wählen bei Mafia Wars 2Deine erste Aufgabe ist es dann, ein Kasino zu errichten. Hier hast du schon wieder die Qual der Wahl, denn dir stehen 6 verschiedene Kasino-Gebäude zur Verfügung. Hast du dich für ein Kasino entschieden, kannst du ihm nach dem Bau einen Namen geben.

Sobald dein Kasino gebaut ist, gibt es auch schon Ärger. Die ersten NPCs tauchen auf, die auf Tumult aus sind und es kommt zum ersten Kampf, den du, ausgerüstet mit einem Holzknüppel, antrittst.

Um deinen Avatar mächtiger werden zu lassen, heißt es anschließend, einen Waffen-Shop in deiner Stadt aufzubauen. Im neu errichteten Waffen-Shop kannst du dann einkaufen gehen und dir im Rahmen der Mission einen „Compact Revolver“ zu besorgen. Neben Waffen steht dir im Shop aber u.a. auch (Schutz-) Kleidung zur Verfügung, was auch deine Aufgabe in der nächsten Mission ist.

Dann triffst du zum ersten Mal auf Zoe, die weitere Aufgaben für dich bereithält und dir mehr über die Gang beibringt. Und prompt tauchen auch weitere Mitglieder einer rivalisierenden Gang an deinem Kasino auf, die du mit deinem neuen Revolver wesentlich schneller aus dem Weg räumen kannst also zuvor mit dem Holzknüppel.

Mit jedem Level Up wird dein Avatar stärker. Du bekommst mehr Energie, mehr Gesundheit und schaltest dir neue Gegenstände frei. Um stärker zu werden, bist du zusätzlich auf die Hilfe deiner Freunde angewiesen. Deshalb ist es sehr wichtig, schön früh Nachbarn zu suchen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!