Lords of the Fallen: Diese spektakulären Nvidia-PhysX-Effekte erwarten dich im Spiel

Am Dienstag haben Deck13 Interactive und CI Games das Action-Rollenspiel Lords of the Fallen veröffentlicht, das bei der Fach-Presse ordentliche Kritiken bekam. Der grafisch eindrucksvolle Titel wird von der Grafik-Engine “FLEDGE” befeuert, wobei die Macher bei der Erschaffung von Effekten im Spiel auf Nvidias Gameworks-Technologie zurückgriffen. Die verwendeten Nvidia-Features wurden nun in einem eindrucksvollen Video präsentiert.

Um in Lords of the Fallen durch schicke visuelle Effekte eine möglichst dichte Atmosphäre zu erschaffen, wurden sämtliche Partikeleffekte, wie etwa die Funken beim Blocken eines Angriffs oder der dynamische Nebel, der auf die Interaktion mit dem Spieler reagiert, sowie die realistische Bewegung der Kleidung und der Banner im Spiel mit Hilfe von PhysX realisiert, während man für eine natürlichere Darstellung von Magieeffekten Nvidias Turbulence-Technik verwendete.

Die besagten Features stehen dabei nicht nur, wie oft üblich, exklusiv den Besitzern von Nvidia-Karten zur Verfügung, sondern können auch in den Konsolenumsetzungen des Spiels bewundert werden, deren Grafik- und CPU-Technologie bekannterweise vom Konkurrenten AMD stammte. Das besagte Video kannst du dir an dieser Stelle bei uns zu Gemüte führen. Viel Spaß!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche