PlayStation Access hat ein neues Video zum kommenden Action-Rollenspiel Lords of the Fallen veröffentlicht. In dem rund sieben Minuten langen Beitrag zeigen uns die beiden Redakteure Nathan Ditum und Dave Jackson ein wenig Gameplay aus der PlayStation 4-Version und müssen sich im Verlauf des Videos auch einem fiesen Boss entgegenstellen.

Mit Lords of the Fallen wollen die beiden Entwicklerstudios Deck13 Interactive und CI Games eine gelungene Mischung aus Dark Souls, Zelda und Darksiders abliefern. Dass man sich dabei von den oben genannten Spielen inspirieren ließ, ist kein Geheimnis und auch das aktive Kampfsystem zeigt deutlich, welche Titel hier Pate standen.

Mit einem gewaltigen Hammer und einem Schild bewaffnet, prügeln sich Nathan und Dave durch einige knackige Gegner und treffen am Ende in einer kleinen Arena auf einen Boss, der mit jeweils einer gewaltigen Klinge in jeder Hand bewaffnet, auf den Spieler stürmt und dabei alles in seinem Weg niederwalzt.

Hier zeigt sich schon mal sehr schön, wie die Kämpfe im fertigen Spiel aussehen werden. Wer nicht aufpasst, wird, ähnlich wie in Dark Souls, nicht lange am Leben bleiben. So heißt es ausweichen, blocken und die Attacken des Widersachers richtig einschätzen, bevor man selbst einen Angriff startet.

Die Bosse scheinen in Lords of the Fallen verschiedene Phasen zu haben. Während der Champion in der erste Phase den Protagonisten nur anstürmte und seine Klingen in den Boden stampfte, um den Helden von den Füßen zu holen, setzte er bei zwei Drittel seiner Energie die beiden Waffen in Brand und verteilte einen fiesen Rundumschlag, der auch den Ausgang des Kampfes entschied. Aber schau selbst!

Lords Of The Fallen – New PS4 Gameplay and Boss Fight!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche