LoL: Thresh Splash ArtSeit über einer Woche ist der brandneue Champion Thresh bereits auf dem öffentlichen Testserver von League of Legends verfügbar, nun enthüllte Riot Games den Kettenwächter und seine Fähigkeiten auch offiziell!

Thresh und seine Fähigkeiten

Thresh stellt einen neuen Support-Champion dar, der seine grässlichen Gliederketten schwingt und Spezialist darin ist, das gegnerische Team zu unterbrechen und zu zermürben. Durch seine Sammlung an Massenkontrolleffekten ist es für ihn ein Leichtes, die Pläne der Gegner zu durchkreuzen. Vergrößern kann er seine Macht, indem er Seelen sammelt.

Verfügen wird Thresh über die Fähigkeiten Verdamnis (Passiv) sowie Todesurteil, Dunkler Weg, Auspeitschen und Die Kiste – im Vergleich zur ersten Version auf dem PBE fand hier also noch einmal eine Umbenennung statt. Threshs Fähigkeiten bewirken folgendes:

Threshs Fähigkeiten:

  • Verdammnis (passiv): Wenn Thresh die Richtfelder heimsucht, manifestieren sich die Essenzen von Vasallen, Monstern und gegnerischen Champions bisweilen als Seelen, nachdem sie sterben. Sammelt die Seelen gefallener Widersacher, um Threshs Rüstung und Fähigkeitsstärke zu verbessern. Denn Thresh erhält auf normalem Wege keine Rüstung pro Stufe.
  • Todesurteil:
    • (passiv): Thresh baut seine Angriffe auf und verursacht so mehr Schaden, je länger er zwischen den Schlägen wartet.
    • (aktiv): Thresh wirft seine Sense nach vorn und zieht den ersten getroffenen Champion eine festgelegte Distanz weit zu sich hin. Aktiviert „Todesurteil“ erneut, um selbst auf die gebundene Einheit zu zu schnellen.
  • Dunkler Weg: Thresh schleudert seine Laterne in Richtung des Zielortes. Verbündeten in der Nähe wird ein Schild gewährt, so lange sie sich innerhalb des Wirkbereichs der Laterne aufhalten. Teamkollegen, die auf die Laterne klicken, werden zu Thresh herangezogen.
  • Auspeitschen: Thresh schwingt seine Kette und stößt damit alle Gegner in Richtung des Hiebs.
  • Die Kiste: Thresh erschafft ein Gefängnis aus Mauern um sich herum, das Gegner, welche die Mauern durchbrechen, verlangsamt und an ihnen Schaden verursacht.

Wann erscheint Thresh?

Zwar wird Thresh im Beschwörerprofil unter „Champions“ bereits aufgeführt, derzeit ist der Kettenwächter jedoch noch nicht verfügbar. Wann dieser offiziell freigeschaltet wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

In den Patchnotes des zweiten Vorsaison-Balance-Updates erklärte Riot lediglich, dass der Champion noch auf dem PBE getestet und zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werde. Wir halten dich natürlich auf dem Laufenden, sobald es weitere Neuigkeiten gibt.

Einen ersten Blick auf Thresh kannst du in unserem First Look-Video vom PBE werfen:

★ LoL: Thresh Spotlight & First Look (PBE) | LoLSpot.de


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "LoL: Thresh, der Kettenwächter – Neuer Champion offiziell enthüllt"

Naja lieber spät als nie 😀
Ich denke mal wenn die neue Rotation raus kommt kommt auch Thresh.Warum?
Der Skin für Kayle muss ja noch ein bisschen im Launcher beworben werden. Und er würde dann sauber in der dritten Woche in der Rotation landen 🙂