LoL-Teemo rennt vor Kayle wegBei League of Legends endete am heutigen Dienstag Season 2. Die neue Vorsaison wird zahlreiche Änderungen beinhalten, von denen Riot viele bereits im Detail vorstellte. FeralPony und Roku widmeten sich nun in zwei Beiträgen den Änderungen bei den Meisterschaften und den Beschwörerzaubern. 

Änderungen an den Meisterschaften

LoL: Zed, der Meister der SchattenFeralPony, der Associate Game Designer bei Riot, macht den Anfang und erläutert die Meisterschaftsänderungen, wobei er hier speziell auf einige bestimmte Änderungen eingeht. Wichtig war es FeralPony, dass die Spieler nicht mehr nur gradlinig einen Baum nach unten skillen, sondern mehr Möglichkeiten haben sich zu entfalten.

Als Beispiel nennt er einen Jungler, der ein paar Punkte in den Wissensbaum gesteckt hat, um sein Anfangsgold zu erhöhen. Dadurch könne er sich dann gleich am Anfang die Laufschuhe kaufen und somit mehr Druck auf die Lanes aufbauen.

Außerdem werden einige Meisterschaften nicht an ihren momentanen Positionen verweilen und woanders eingesetzt werden. So wird man z.B. das Talent Vampirismus nach den Änderungen nicht mehr im Angriffsbaum vorfinden sondern im Wissensbaum.

Durch die Umstellung und Überarbeitung einiger Meisterschaften möchte man außerdem verhindern, dass man als Spieler zu viel Unnützes skillen muss, bevor man an die interessanten Stellen im Baum gelangen kann. Die kompletten Änderungen kannst du im Beitrag von FeralPony nachlesen.

 Änderungen an den Beschwörerzaubern

LoL-Warwick und sein Feuer SkinDie nächste Änderung dreht sich um die Beschwörerzauber im Spiel und ihre Möglichkeiten, wozu QA Analyst Roku einige Informationen parat hat. So werde man mit der Vorsaison die beiden Beschwörerzauber Befördern und Woge aus dem Spiel entfernen, da diese keinen Sinn machen würden.

Dafür wird die Barriere aus dem Spielmodus ARAM im kompletten Spiel Einzug halten. Zwar müsse noch sowohl die Laufzeit verkürzt als auch die Abklingzeit erhöht werden, aber danach stehe sie jedem Spieler in jedem Spielmodus zur Verfügung. Es werden aber keine komplett neuen Beschwörerzauber in der Vorsasion auf uns zu kommen.

Weitere Details zu den Änderungen bei den Beschwörerzaubern kannst du im Beitrag von Roku lesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!