LoL-Shyvana greift den Turm anErst kürzlich ging Associate Technical Designer Xypherous in einem Beitrag ausführlich auf kommende Item-Änderungen in Season 3 von League of Legends ein. Nachdem Xypherous zudem die Änderungen bei Eleisas Wunder genauer beschrieb, nahm er sich nun die Zeit, um auch die geplanten Änderungen für die Träne der Göttin und den Erzengel-Stab näher vorzustellen. 

Die neue Träne der Göttin

Im Rahmen der kommenden Item-Anpassungen will Riot Games auch Änderungen bei der Träne der Göttin vornehmen. Diese soll dann wie folgt aussehen:

Tear of the Goddess

+250 Mana
+7 Mana Regen per 5 seconds
UNIQUE Passive – Mana Charge: Each time you spend Mana, your maximum Mana increases by 4 (3 second cooldown).
Bonus Mana: 0/750

Drei kleine Dinge haben sich bei der neuen Träne geändert. Erst einmal hat die Träne nur noch 250 Mana anstelle von 350 Mana. Außerdem erhöht die Träne dein Mana-Maximum nur noch um 750 statt bisher um 1.000. Doch das ist noch nicht alles!

Bei der alten Träne erhöhte man das Mana, wenn man eine Fertigkeit benutzte. Bei der neuen Träne erhöht sich das Mana-Maximum, wenn man Mana verbraucht. Dies ist ein gewaltiges Plus für Champions, die eine Fertigkeit aktivieren und dann kontinuierlich Mana verbrauchen, wie z.B Singed oder Swaine. Dadurch dass die Werte verringert wurden, wurde die Träne auch günstiger. Sie kostet nach der Änderung nur noch 700 Gold.

Der neue Erzengel-Stab

Natürlich kann die Träne der Göttin auch weiterhin in bessere Gegenstände verwandelt werden, aber auch die Weiterentwicklungen werden etwas geändert. Xypherous gab als Beispiel den Erzengel-Stab an, der über die folgenden neuen Werte verfügen wird:

Archangel’s Staff

+250 Mana
+60 Ability Power
+10 Mana Regen per 5 seconds
UNIQUE Passive – Insight: +(3% of Maximum Mana) Ability Power
UNIQUE Passive – Mana Charge: Each time you spend Mana, you gain 5 maximum Mana (3 second cooldown).
Bonus Mana: 0/750
Transforms into Seraph’s Embrace at 750 Bonus Mana

Auch hier hat sich einiges getan. So wurde das zusätzliche Mana, das man mit dem Stab bekommt, von 400 auf 250 Mana herabgesetzt. Und auch die Manaregeneration wurde von 25 Mana alle 5 Sekunden auf 10 Mana alle 5 Sekunden herabgesetzt. Dafür ist die Fähigkeiten-Stärke von 40 auf 60 erhöht worden und man bekommt bei jedem Manaverbrauch nun 5 Mana anstelle von 4.

Doch das ist noch nicht alles. Sicherlich ist dir der letzte Satz bei dem Erzengel Stab aufgefallen:

Transforms into Seraph’s Embrace at 750 Bonus Mana

 Seraph’s Embrace kommt

Dieser Satz steht da natürlich nicht ohne Grund, denn solltest du die 750 Bonus-Mana erreicht haben, verwandelt sich der Erzengel-Stab in Seraph’s Embrace. Dieser Stab wird folgende neuen Werte mit sich bringen:

Seraph’s Embrace

(Upgraded from Archangel’s Staff when fully charged)
+1000 Mana
+60 Ability Power
+10 Mana Regen per 5 seconds
UNIQUE Passive – Insight: +(3% of Maximum Mana) Ability Power
UNIQUE Active: Drains 25% of your current mana to shield yourself for an equal amount for 2.5 seconds – 120 second cooldown.

Das Item selbst besitzt eine Menge Mana, hat aber sonst dieselben werte wie der Erzengel Stab. Mit einer Ausnahme: Seraph’s Embrace hat eine neue aktivierbare Komponente bekommen. So ist es dir mit dem Item möglich, 25% deines aktuellen Manas für 2,5 Sekunden in ein Schild umzuwandeln, das dich vor Schaden schützt. Das Ganze besitzt eine Abklingzeit von 2 Minuten.

Auch bei diesen Items gilt: Es lohnt sich nicht, dieselben Items mit denselben einmaligen Namenseffekten doppelt zu kaufen, da die Effekte nicht stapelbar sind. Den Original-Beitrag zu den Änderungen kannst du im offiziellen LoL-Forum lesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "LoL: Season 3 – Änderungen an Träne der Göttin und Erzengel-Stab"

Wow ich bin sehr erstaunt wie viel Riot hier immer wieder ändert. Hoffen wir mal das es sich dann gut anfühlt.