Patch-Tag bei League of Legends! In Riots MOBA ist am heutigen Morgen Patch 4.4 eingetroffen, der einige umfangreiche Änderungen im Gepäck hatte. Geschraubt haben die Entwickler u.a. an Kassadin, der ein komplettes Rework spendiert bekommen hat. Aber auch diverse weitere Champions wurden angepasst.

Hauptaugenmerk der Entwickler war beim Kassadin-Rework, mehr Kontermöglichkeiten für Kassadins Fertigkeiten zu bieten. Da sich das nicht mit ein paar Zahlenspielen bewerkstelligen lässt, hat man sich für eine Komplettüberarbeitung seiner Fertigkeiten entschieden, um sein Kernthema, den Anti-Magie-Assassinen mit ungeschlagener Mobilität, zu stärken.

Weitere Champions, die ebenfalls im Rahmen des heutigen Patches angepasst wurden, sind u.a. Annie, Diana, Elise und Kog’Maw. Und auch an Heimerdinger wurde kräftig geschraubt: Der verehrte Erfinder hat ein Visuelles Upgrade spendiert bekommen.

Die kompletten Patchnotes mit Details zu diesen und allen weiteren Änderungen findest du bei uns auf LoLSpot.de!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!