Patch-Tag bei League of Legends! Wie Entwickler Riot Games bereits im Vorfeld angekündigt hat, geht am heutigen Vormittag Patch 4.16 auf den Live-Servern des Spiels online. Ähnlich wie im vorherigen Patch konzentrieren sich die Entwickler auch darin wieder darauf, einige Championinteraktionen auszubügeln und Fehler zu beheben.

Aber auch außerhalb den Balance-technischen Änderungen hat der heutige Patch einiges zu bieten. So hat Cassiopeia beispielsweise neben einer Gameplay-Aktualisierung auch eine optische Überarbeitung erhalten. Und auch Renekton wurde in Sachen Optik überarbeitet.

Die beiden Champions haben zudem ein neues Splash Art erhalten, genau so wie Akali und Orianna. Und auch Skin-Fans können sich freuen. Im Laufe des Patch-Zyklus sollen sowohl Sandwächter Kha’Zix als auch Galaktischer Azir freigeschaltet werden.

Apropos Azir… heißt das, der neue Champion kommt ebenfalls mit dem Patch? Ja, tut er. Allerdings wird er wie bei neuen Champions üblich nicht sofort verfügbar sein, sondern erst im Verlauf des Patch-Zyklus. Bei den letzten veröffentlichten Champions war das allerdings in der Regel wenige Tage nach der Patch-Veröffentlichung der Fall.

Die kompletten Patchnotes mit Details zu allen Änderungen im heutigen Patch findest du bei uns auf LoLSpot.de: LoL-Patchnotes für Patch 4.16.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!