LoL: Skin "Charmanter Jayce"Es ist Valentinstag und wie könnte man diesen romantischen Tag in League of Legends besser feiern als mit einem neuen Skin? Im InGame-Shop kannst du dir passend zum Anlass ab sofort „Charmanter Jayce“ holen. Zudem kann auf dem öffentlichen Testserver nun ein neues Feature namens „Smart Ping“ getestet werden!

Neuer Skin „Charmanter Jayce“

Passend zum Valentinstag ist im Shop von League of Legends ab sofort der brandneue Skin „Charmanter Jayce“ erhältlich. Für 975 Riot Points verwandelt sich Jayce mit diesem in einen Rosenkavalier, der stilecht mit weißem Anzug und passender Ansteckblume die Richtfelder unsicher macht. Einen ersten Blick auf Charmanter Jayce kannst du im folgenden Video werfen:

Pre-Release Teaser – Debonair Jayce Skin – League of Legends

„Smart Ping“-Feature auf dem PBE

Auf dem PBE kann ab sofort ein neues Feature namens „Smart Ping“ genauer unter die Lupe genommen werden. Wie Assistant Product Manager Bigbadabruin erklärt, handelt es sich hierbei um ein strahlenförmiges Menü, das „Enemy Missing“-, „Danger“-, „On My Way“- sowie „Assist Me“-Meldungen umfasst und für eine effizientere Kommunikation auf den Richtfeldern sorgen soll.

Anschließend erläuterte er zudem, wie genau das neue Feature funktioniert. Aufgerufen werden kann das Menü durch Drücken und Halten der Tasten Alt, Ctrl, G oder V. Nun kann mit der Maus der gewünschte Ping positioniert und durch Loslassen der Maustaste ausgelöst werden. Einen ersten Eindruck dieser neuen Funktion erhältst du in diesem Video:

Upcoming Feature – Ping Radial Menu – League of Legends


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "LoL: Neuer Skin „Charmanter Jayce“ erhältlich + „Smart Ping“-Feature auf dem PBE"

Ich spiel kein Jayce, interessiert mich als nicht wirklich und auch wenn ich Jayce spielen würde würde mich der Skin irgend wie gar nicht ansprechen weis auch nicht wieso,trifft aber nicht mein Geschmack.

Und zu dem Smart-Ping kann ich nur sagen gut geklaut als schlecht selber gemacht. Aber wunder ein schon das Dota2 das vor rund 3 Monaten eingeführt hat. Man könnte hier schon fast von einer Verschwörung reden aber wir wollen es mal nicht übertreiben 😀