LoL: Schockklingen-Skin von ZedBereits im September 2011 verriet Riots ZenonTheStoic, dass man an einem Loyalitätsprogramm für League of Legends arbeite. Im Rahmen dessen soll Spielern, die viel Geld ausgegeben haben, systematisch ein Dankeschön gegeben werden. Wie der Assisstant Champion Designer nun bestätigte, werde nach wie vor an einem solchen Programm gearbeitet.

Vor rund einer Woche erklärte ZenonTheStoic bereits, dass die Mitarbeiterin, die damals am Programm gearbeitet habe, nicht mehr im Unternehmen sei, er jedoch nachhaken werde, ob ein ähnliches Programm in Arbeit ist.

Gestern bestätigte der Entwickler nun, dass ein neues Loyalitätsprogramm in der Mache sei. Ein konkretes Zieldatum habe man derzeit nicht, es dauere aber hoffentlich nicht mehr lange. Allerdings benötige man die Hilfe von einigen PVP.net-Leuten. Diese würden jedoch zu den gesuchtesten Mitarbeitern in der Firma gehören und seien entsprechend schwer zu bekommen.

Weitere Details zum Programm sollen dann bekanntgegeben werden, wenn die Veröffentlichung näherrückt. Wir halten dich natürlich auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten gibt.

Zitat von ZenonTheStoic

Ich hab mit Hippalus geredet! (Sorry dass das so lange gedauert hat, Sejuani hält mich im Moment ziemlich beschäftigt. Verdammter Flegel und was das für Fähigkeiten bedeutet ;P) Wir arbeiten an einem neuen Loyalitätsprogramm, haben aber noch kein Zieldatum hierfür. Dauert hoffentlich nicht mehr lange, aber wir brauchen ein paar PVP.net Leute, die uns hier helfen, und die sind im Allgemeinen in der Firma so ziemlich die gesuchtesten und von daher immer schwer zu kriegen. Ich glaube viele von denen sind im Moment auch noch mit Replays beschäftigt, bin mir aber nicht sicher. (Replays sind ja auf PBE schon am Laufen).

Ich sag euch mehr sobald wir näher am Release dran sind!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "LoL: Loyalitätsprogramm nach wie vor in Arbeit"

Also nach Riotischer Zeitrechnung wäre das dann…mhh zwei in Sinn, einer weniger macht auch nichts, Maya Kalender hinzu rechnen und durch den Jüdischen Kalender wieder Teilen…Ja ganz klar wenn wir glück haben nächstes Jahr im Juni.
Und dann gibs bestimmt so ganz tolle dinge wie Tryndamere und Annie gratis O.o

Ich hoffe die ganzen Leute die wegen Beleidigung gemeldet wurden bekommen nichts. Das sind die schlimmsten die nur flamen und beledigen das es sich gewaschen hat.