Vorschau auf den Beobachtermodus-Patch bei LoLVor Kurzem kündigte Riot Games an, dass die Beta des Beobachtermodus von League of Legends abgeschlossen sei und dieser nun endgültig veröffentlicht werden könne. Ins Spiel kommen wird dieser bereits am morgigen Mittwoch! Der neue Champion Varus wird sich indes noch etwas länger Zeit lassen.

Wie Riot mitteilte, wir der Beobachtermodus-Patch am morgigen Mittwoch, den 02.05.2012 auf den europäischen Servern online gehen. Die Server werden im Zuge dessen morgen früh um 3 Uhr heruntergefahren, um den Patch aufspielen zu können. Offline sein werden die Server voraussichtlich für 6 Stunden.

Sobald das Update beendet wurde, werden der Beobachtermodus und alle Game-Balance-Änderungen sofort verfügbar sein. Varus, der Pfeil der Vergeltung, wird dann zu einem späteren Zeitpunkt ins Spiel kommen, sodass du dich zunächst in Ruhe mit dem Beobachtermodus beschäftigen kannst.

Welche Änderungen der Patch neben dem Beobachtermodus ins Spiel bringen wird, erfährst du in der Preview zum Patch und in den offiziellen Patchnotes direkt im Anschluss an das Video.

League of Legends – Spectator Patch Preview

Beobachtermodus!

  • Schaut euren Freunden zu
    • Den Spielen von Freunden kann nun zugesehen werden, indem einfach der neue Eintrag im Kontextmenü der Freundesliste genutzt wird.
    • Hierfür in Frage kommende Freunde lassen sich leicht an dem Augensymbol erkennen.
  • Vorgestellte Spiele
    • Auf der Startseite werden nun eine Reihe von Spielen vorgestellt, die von allen angesehen werden können.
    • Ein Klick auf „Jetzt ansehen“ erlaubt es euch, den besten Spielern von League of Legends zuzuschauen!
    • Die Spielliste wird regelmäßig aktualisiert, also schaut ruhig immer wieder nach.
  • Regie-Kamera
    • Es gibt nun einen Regie-Kameramodus, bei dem die Kamera automatisch der Action im Spiel folgt!
    • Die Kamera springt dabei nahtlos zwischen einzelnen Kämpfen und anderen kritischen Momenten.
    • Interessante Events, beispielsweise Todesstöße, werden dabei priorisiert.
    • Sind mehrere Champions im Bild, wird die Kamera automatisch so ausgerichtet, dass diese alles einfängt.
  • Timeshift-Funktion
    • Zuschauer können nun nach Belieben in Spielen vor und zurück springen, um beispielsweise vorherige Ereignisse nochmals zu verfolgen!
    • Erlebt mit Action geladene Augenblicke erneut und in Zeitlupe.
    • Beobachter können das Spiel nun gezielt vorspulen.
  • Die Ankündigungen für Zuschauer umfassen nun mehr Ereignisse.
  • Die Benutzeroberfläche im Beobachtermodus beachtet nun auch die Einstellungen zum Modus für Farbenblinde.

Neue Skins im Shop

  • Frostklingen-Irelia
  • Runenkriege-Renekton

PVP.net v1.59

  • Es wurde ein neues Bild für ignorierte Beschwörer in der Freundesliste hinzugefügt.
  • Es wurden verschiedene widersprüchliche Anzeigen beim Ändern von Beschwörernamen beseitigt.

PvP.net-Shop

  • Es wurde ein Indikator für bereits erworbene Runen eingebaut, der erscheint, wenn man versucht eine Rune zu kaufen.
  • Es ist nun nicht mehr möglich über die Anzahl nutzbarer Runen hinaus Runen zu kaufen.

League of Legends v1.0.0.139

Alistar

  • Erhält nun 1,25 Magieresistenz pro Stufe

Amumu

  • Die Abklingzeit von „Fluch der traurigen Mumie“ wurde von 170/150/120 auf 150/130/110 Sekunden verringert.
  • Erhält nun 1,25 Magieresistenz pro Stufe

Annie

  • Der Grundwert für Leben wurde von 424 auf 460 erhöht.
  • Die Manakosten für „Verbrennen“ wurden von 80/95/110/125/140 auf 70/80/90/100/110 reduziert.
  • Geschmolzener Schild
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Geschmolzener Schild“ Schaden auf Türme zurückwarf.
    • Die Dauer wurde von 15 auf 8 Sekunden und die Abklingzeit von 30 auf 16 Sekunden reduziert.
    • Die Manakosten wurden von 25 auf 20 reduziert.
    • Rüstung und Magieresistenz wurden von 10/20/30/40/50 auf 20/30/40/50/60 erhöht.

Blitzcrank

  • Die Tipps für Gegner wurden aktualisiert.

Cho’gath

  • Das Lauftempo wurde von 315 auf 320 erhöht.

Dr. Mundo

  • Brennende Qual
  • Hat jetzt eine kurze Abklingzeit nach der Aktivierung (um versehentliches Deaktivieren zu vermeiden)
  • Der Grundschaden wurde von 40/55/70/85/100 auf 35/50/65/80/95 reduziert.
  • Die Reduzierung der Massenkontrolle wurde von 15/20/25/30/35 % auf 10/15/20/25/30 % verringert.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Brennende Qual“ die Dauer von Blendungen und Verstummungen stärker reduziert hat als vorgesehen.
  • Sadismus
    • Die Abklingzeit wurde von 65 auf 75 Sekunden erhöht.

Graves

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Benutzen eines Wards das Geräusch von „Streuschuss“ unterbrechen konnte.

Irelia

  • Der Grundwert für Leben wurde von 515 auf 546 erhöht.
  • Das Leben pro Stufe wurde von 85 auf 90 erhöht.
  • Der Grundwert für Lebensregeneration alle 5 Sekunden wurde von 6,5 auf 7,5 erhöht.
  • Der Grundschaden wurde von 56,3 auf 59,3 erhöht.

Jarvan IV

  • Ein Fehler bei den Skins „Kommando“ und „Drachentöter“ wurde behoben, der zu einem Ruckler im Spiel führte, wenn das erste Mal „Demacianische Standarte“ benutzt wurde.

Jax

  • Ein Fehler wurde behoben, auf Grund dessen „Gegenschlag“ durch Zauberschilde hindurch betäuben konnte.

Kog’maw

  • Die Verlangsamung durch „Leerenschlick“ wurde von 28/36/44/52/60 % auf 20/28/36/44/52 % verringert.

Lee Sin

  • Der Lebensraub und Zaubervampir von „Eiserner Wille“ wurde von 5/10/15/20/25 % auf 5/9/13/17/21 % verringert.
  • Die Abklingzeiten von „Lebensretter“ und „Eiserner Wille“ wurden von 8 auf 9 Sekunden angehoben.

Leona

  • Erhält nun 1,25 Magieresistenz pro Stufe

Lulu

  • Glitterlanze
    • Der Schadensgewinn durch Fähigkeitsstärke wurde von 0,7 auf 0,6 herabgesetzt.
    • Die Manakosten auf höheren Stufen wurden von 40/45/50/55/60 auf 40/50/60/70/80 erhöht.
  • Die Kurzinfo von „Wildwuchs“ wurde überarbeitet, um herauszuheben, dass es Gegner in die Luft schleudert anstatt sie wegzustoßen.

Malphite

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Laune“ „Unaufhaltsame Gewalt“ unterbrach.

Master Yi

  • Meditieren
    • Die Manakosten wurden von 70/85/100/115/130 auf 70/80/90/100/110 reduziert.
  • Highlander
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Unterstützungen mit „Highlander“ nicht dazu führten, dass die Abklingzeit von „Eröffnungsschlag“ reduziert wurde.
    • Die Dauer wurde von 6/9/12 auf 8/10/12 Sekunden angepasst.

Miss Fortune

  • „Feuer Frei!“ verursacht nun normalen Schaden.
  • Der Schaden am zweiten Ziel von „Durchschuss“ wurde von 115 % auf 120 % angehoben.

Nocturne

  • Ein Fehler bei der „Verwüster“-Skin wurde behoben, durch den der visuelle Effekt von Angst bei „Unsagbarer Schrecken“ nicht sichtbar war.

Nunu

  • Für „Kältesturz“ wurde eine Reichweitenanzeige eingebaut.
  • Erhält nun 1,25 Magieresistenz pro Stufe

Olaf

  • Die Abklingzeit von „Rücksichtsloser Schwung“ wurde von 8/7/6/5/4 auf 9/8/7/6/5 Sekunden erhöht.

Ryze

  • Allgemein
    • Der grundlegende Angriffsschaden wurde von 49 auf 52 erhöht.
    • Das grundlegende Geschosstempo wurde von 1400 auf 2400 erhöht.
    • Bei Kristallnarbe und Kluft der Beschwörer wurden die empfohlenen Gegenstände aktualisiert.
    • Die Animationen für „Überladung“, „Runenkäfig“ und „Zauberkaskade“ wurden aktualisiert.
  • Überladung
    • Der Manafaktor wurde von 7,5 % auf 6,5 % reduziert.
    • Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke wurde von 0,2 auf 0,4 erhöht.
    • Der Grundschaden von „Überladung“ wurde von 40/65/90/115/140 auf 60/85/110/135/160 erhöht.
    • Die Reichweite wurde von 700 auf 650 verringert.
  • Runenkäfig
    • Der Manafaktor wurde von 5 % auf 4,5 % reduziert.
    • Die Manakosten wurden von 80/95/110/125/140 auf 80/90/100/110/120 angeglichen.
    • Die Dauer von „Runenkäfig“ wurde von 1/1,25/1,5/1,75/2 auf 0,75/1/1,25/1,5/1,75 Sekunden reduziert.
  • Zauberkaskade:
    • Es wurde ein Manafaktor von 1 % hinzugefügt.
    • Die Geschossgeschwindigkeit wurde reduziert.
    • Der Sprungradius wurde von 375 auf 400 angehoben.
    • „Zauberkaskade“ räumt gegnerischen Champions vor Ryze Priorität ein.
    • Die Manakosten wurden von 80/95/110/125/140 auf 80/90/100/110/120 angepasst.
  • Macht der Verzweiflung:
    • Das Mana durch den passiven Bonus wurde entfernt.
    • Als aktiver Bonus erhöht sich nun zusätzlich die Laufgeschwindigkeit um 35/45/55.

Singed

  • Der Grundwert für Leben wurde von 448 auf 487 angehoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Irrsinnstrank“ die Dauer von Blendungen und Verstummungen stärker herabgesetzt hat als vorgesehen.

Sivir

  • Der Faktor für den zusätzlichen Angriffsschaden von „Bumerangklinge“ wurde von 1,0 auf 1,1 erhöht.

Soraka

  • Sternenregen
    • Die Dauer der Magieresistenzreduzierung wurde von 8 auf 5 Sekunden herabgesetzt.
    • Die Manakosten auf höheren Stufen wurden von 20/30/40/50/60 auf 20/35/50/65/80 erhöht.
  • „Aufladen“ wird keine verbündeten Vasallen mehr als Ziel haben.
  • Die zusätzliche Rüstung von „Astralsegen“ wurde von 25/50/75/100/125 auf 25/45/65/85/105 angepasst.

Swain

  • Ein Fehler bei den Skins „Bilgewasser“ und „Nordfront“ wurde behoben, der zu einem Ruckler im Spiel führte, wenn das erste Mal „Vergreisung“ benutzt wurde.

Talon

  • Die Manakosten von „Klingensalve“ wurden von 60/65/70/75/80 auf 50/55/60/65/70 verringert.
  • Die grundlegende Rüstung wurde von 18,5 auf 20,5 erhöht.

Taric

  • Erhält nun 1,25 Magieresistenz pro Stufe

Udyr

  • Der Schild von „Macht der Schildkröte“ wurde von 60/100/140/180/220 auf 60/95/130/165/200 reduziert.

Volibear

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Majestätisches Gebrüll“ das Lauftempo von Vasallen auf Rang 5 auf 0 reduziert hat.

Warwick

  • Hungernder Schlag
    • Der Schaden wurde von 8/11/14/17/20 % auf 8/10/12/14/16 % herabgesetzt.

Zilean

  • Zilean kann „Zurückspulen“ nicht mehr auf Stufe 1 freischalten.

Allgemein

  • Der Grundschaden von Türmen wurde verringert, dagegen aber die Rüstungsdurchdringung und der Schaden an Vasallen erhöht.
  • Die Partikelskalierung bei großen Charakteren wie dem Drachen und dem Baron wurde verbessert.
  • Die Namen von Champion-Skins werden nun auf dem Ladebildschirm angezeigt.
  • Neue Option hinzugefügt: [Alle]-Chat anzeigen
    • Der Cross-Team-Chat ist nun in allen Spielen standardmäßig ausgeblendet.
    • Der Cross-Team-Chat in für Zuschauer offenen Spielen wird ebenso standardmäßig ausgeblendet.
    • Falls ihr Spaß an verbalem Geplänkel hattet, könnt ihr dies aktivieren, indem ihr die neue Schaltfläche im Menü „Erweiterte Optionen“ nutzt!
  • Ein Fehler wurde behoben, der einen Absturz verursachte, wenn man versuchte, das Fenster zu maximieren, während das Spiel geladen wurde.
  • Die Umrisse der ausgewählten Einheit wurden verbessert und sind nun weniger pixelig.
  • Die Nachricht „Abstimmung zur Aufgabe fehlgeschlagen“ wird jetzt nicht mehr dem gegnerischen Team angezeigt.
  • Mitteilungen werden jetzt unabhängig von der Bildschirmauflösung proportional denselben Platz auf dem Bildschirm einnehmen. Letztlich werden diese kleiner je geringer die Auflösung ist.

Gegenstände

  • Griff des Todesfeuers
    • Benötigt nun „Zauberstab“ und „Kages Glücksdolch“ (Gesamtkosten von 2610 auf 2600 reduziert)
    • Gewährt nun 80 Fähigkeitsstärke und 15 % Abklingzeitverringerung; zuvor waren es 60 Fähigkeitsstärke, 12 Manaregeneration alle 5 Sekunden und 15 % Abklingzeitverringerung.
    • Die Reichweite wurde von 650 auf 750 erhöht.
    • Der aktive Grundschaden wurde von 30 % + 3,5 % auf 25 % + 4 % pro 100 Fähigkeitsstärke des momentanen Lebens des Ziels geändert.
  • Die Kosten für „Boshafter Kodex“ wurden von 1245 auf 1125 verringert.
  • Morellos böser Wälzer
    • Benötigt nun „Boshafter Kodex“ und „Kages Glücksdolch“ (Gesamtkosten von 2350 auf 2330 reduziert)
    • Hat jetzt als aktiven Bonus „Klaffende Wunde“
  • Der Schaden von „Aura des Sonnenfeuer-Umhangs“ wurde von 35 auf 40 erhöht.
  • Wille der Uralten
    • Benötigt nun „Zauberstab“ und „Hextech-Revolver“
    • Die Gesamtkosten wurden von 2100 auf 2500 erhöht, die Kombinierungskosten von 465 auf 440 verringert.
  • Die Kurzinfos von „Atmas Pfähler“, „Manamune“, „Stab des Erzengels“, „Randuins Omen“, „Naturgewalt“ und „Griff des Todesfeuers“ aktualisieren sich jetzt dynamisch.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Randuins Omen“ die falsche Wirkdauer der Verlangsamung in der Kurzinfo angezeigt bekam.

Beschwörerzauber

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Teleportation“ benutzt werden konnte, nachdem Massenkontrolleffekte wirkten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Teleportation“ durch das Ausführen von „Läuterung“ unterbrochen werden konnte.
  • Die Grundheilung von „Heilen“ wurde von 145 auf 100 verringert.

Kooperatives Spiel

  • Die Logik des Soraka-Bots für „Wunsch“ wurde so geändert, dass sie allen Verbündeten hilft anstatt nur denen in ihrer Nähe.
  • Die Logik, nach welcher der Master Yi-Bot „Meditieren“ einsetzt, wurde geändert.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Bots in Dominion vorzeitig Versuche, Übernahmen an neutralen Kontrollpunkten zu kontern, abbrachen.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Caitlyn-Bot nicht all ihre Fertigkeiten erlernte. (Quelle)

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "LoL: Beobachtermodus-Patch am 02.05.2012 + Patchnotes"

BEOBACHTERMODUS! Wahnsinn. Da haben sie sich echt zu viel Zeit dafür gelassen. Für mich unverständlich warum das so spät kommt. Aber immerhin!

Ja gerade bei DEM E-Sport Game ist die Frage warum so spät nicht unberechtigt!

Aber, er ist wirklich gut geworden und ich Schau mir abends genüsslich ein zwei Runden im Bett über mein lappi an "daumen hoch"