LoL - Neue Karte MagmakammerMorgen startet bei League of Legends das LCS All-Star-Wochenende,bei dem fünf Teams aus Europa, Nordamerika, China, Südostasien/Taiwan und Südkorea ihre Region vertreten werden. Zudem soll herausgefunden werden, wer der beste Top-, Mid- und Dschungel-Spieler der Welt ist. Zum Einsatz kommt hierbei die brandneue Karte „Magmakammer“, die speziell für 1 vs 1- und 2 vs 2-Kämpfe ausgelegt ist.

Laut Riot Games haben 1-gegen-1-Wettkämpfe in LoL eine lange Tradition in der Community. Die ersten Duelle dieser Art seien bereits zu Beta-Zeiten ausgetragen worden. Das Team habe versucht, sich auch auf der neuen Karte an die bestehenden Gepflogenheiten zu halten.

Während dem anstehenden All-Star-Wochenende können Spieler den Sieg in der Magmakammer davontragen, indem sie 100 Vasallen töten, den gegnerischen Turm zerstören oder erstes Blut vergießen.

Bis die Magmakammer auch offiziell im Spiel verfügbar ist, wird es allerdings noch etwas dauern. Geplant ist laut den Entwicklern derzeit, die Karte vor dem Start der vierten Saison zu veröffentlichen.

Bis dahin gilt es für das Team, verschiedene technische Herausforderungen zu meistern, weitere Tests und Optimierungen vorzunehmen und sicherzustellen, dass die Karte auch tatsächlich ausgeglichen ist.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!