Twister Fate Klassenüberarbeitung

Wie die Entwickler von League of Legends gestern auf der offiziellen Seite verkündeten, wird der alte Meister der Karten, Twisted Fate gründlich überarbeitet. Für die langjährigen Fans dürfte das ein echter Grund zu Freude sein, gehört der klassische Kartenschummler doch zu den beliebtesten Champions im Spiel.

Die Jungs von Riot Games denken gar nicht daran, zu bluffen und verpassen dem alten Recken eine visuelle Frischzellenkur. Dabei werden sowohl das Originalmodell als auch Texturen und Zaubereffekte komplett überholt. Mit den neuen Soundeffekten und zusätzlichen gesprochenen Zeilen gibt es auch gleich was auf die Ohren.

Die Entwickler versprechen, jedes Twisted Fate-Skin an das neue und  höherwertige Modell anzupassen, so dass die Verbesserungen für die Spieler an jeder Stelle sichtbar sein werden. Auch ein paar coole Moves, „die von der neuesten Tanzwelle beeinflusst wurden“, soll der alte Champion erhalten. Somit kannst du dich also auf einige Neuerungen bei dieser Klasse freuen. Die ursprüngliche Meldung kannst du auf der offiziellen Seite zum Spiel nachlesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "League of Legends: Visuelle Überarbeitung von Twisted Fate angekündigt"

Das finde ich sehr gut ich Spiele den Kartengeber sehr gerne. Da passt es mir natürlich das er Visuell überarbeitet wird.
Dennoch hätten sie vielleicht auch gleich noch was an ihn machen sollen. In manchen Situationen ist er dann doch etwas schwach.