Multimediasessel - Wade I

Ein Schaukelstuhl ist bequem, aber zugegeben auch etwas altmodisch. Wer dennoch nicht auf ein wippendes Möbelstück verzichten und zudem von einem schönen Sounderlebnis – z.B. beim Zocken mit der Konsole – profitieren möchte, für den könnte der Multimediasessel Wade I genau das richtige sein. Wir haben den Sessel mal etwas genauer unter die Lupe genommen!

Das bietet der Multimediasessel Wade I

Der Multimediasessel Wade I – erhältlich bei Home24.de – ist mit einem 2.1-Sound-System ausgestattet, sodass beim Musik hören, Spielen oder Filme schauen, der volle Sound genossen werden kann.  Ermöglicht wird dies durch einen Subwoofer auf der Rückseite sowie zwei auf Kopfhöhe angebrachte Boxen an der linken und rechten Seite des Sessels.

Lautstärke und Bass können durch ein Bedienpanel reguliert werden, das sich am rechten Seitenstück der Sitzfläche befindet. Dort befinden sich zudem die Anschlussmöglichkeiten (Cinch-Audioeingang) für Stereoanlage, Fernseher, Spielkonsole und Co.

Erhältlich ist Wade I in verschiedenen Farben, darunter neben Blau auch Rot und Schwarz. Längsverlaufende Steppnähte und ein schwarzer Kunstlederbezug an den Seitenteilen sowie der Rückseite runden das Gesamtbild des Sessels ab. Dank der abgerundeten Sitzunterfläche lädt Wade I zudem zum Wippen und Schaukeln ein.

Aufgebaut erreicht der Multimediasessel eine Breite von 54 cm, eine Höhe von 81 cm und eine Tiefe von 104 cm. Dank der Klappfunktion lässt sich Wade I bei Bedarf platzsparend „zusammenfalten“.

Lohnt sich Wade I?

Ich hatte die Möglichkeit, Wade I bereits ausführlich probezusitzen und damit u.a. diverse Fernseh-Serien und Musik zu genießen. Mein bisheriges Fazit: Ich möchte das gute Stück nicht mehr missen! 😉 Wade I ist definitv ein würdiger und moderner Schaukelstuhlersatz, der beim Spielen, Musik hören oder Film gucken ein schönes Sound-Erlebnis bietet. Gleichzeitig lässt es sich darin wunderbar entspannen. „Da relaxt man, sobald man drinsitzt“, so einer der Probesitzer.

Auch das mitgelieferte Kabel zum Anschluss an PC, TV, etc. ist ausreichend lang, sodass genügend Spielraum bleibt, um den Sessel im Raum zu arrangieren. Besonders gut gefallen hat mir zudem die Möglichkeit, Lautstärke und Bass getrennt voneinander regulieren zu können. Wer gerne spät abends noch etwas lauter spielt oder Musik hört, kann so zumindest den Bass herunterdrehen, um die Nachbarn nicht ganz so sehr auf die Palme zu bringen. 😉

Verbesserungswürdig ist in meinen Augen jedoch noch die vordere Sitzkante, die etwas zu hart ausfällt und zu Beginn etwas unangenehm auf die Rückseite der Oberschenkel drückt. Aufgrund der sehr niedrigen Sitzhöhe ist der Sessel gerade beim Aufstehen problematisch für Leute, die beispielsweise unter Knieproblemen leiden. Wer das nicht störend findet und auf der Suche nach einer neuen modernen und „multimedialen“ Sitzgelegenheit ist, der sollte Wade I auf jeden Fall einen genaueren Blick gönnen!

Wem das Design von Wade I nicht gefällt, aber dennoch nicht auf einen Multimediasessel verzichten möchte, findet bei Home24.de eine große Auswahl an weiteren Modellen!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Kommentare zu "Kurz-Review: Multimediasessel Wade I – Volles Sounderlebnis beim Zocken, Musik hören und Co."

Was es nicht alles gibt O.o
Ich bin aber leider ein Headset Fanatiker und dann wird der Stuhl weniger was für mich sein. Dennoch gutes Review ich werde das mal einen Freund zeigen der steht ja auf solch technischen Schnickschnack 🙂